Schauspieler Wotan Wilke Möhring wird erneut Papa

Große Freude bei Wotan Wilke Möhring (45) und seiner Freundin Anna Theis (35): Die beiden erwarten ihr drittes Kind. Das bestätigte die Berliner Agentur des Schauspielers. Damit bekommen die Tochter Mia (3) und der Sohn Karl (1) des Schauspielers und der Kamerafrau bald ein Geschwisterchen. Dann wird aus der vierköpfigen Familie in ihrer Kölner Wohnung fast eine kleine Großfamilie.

Foto: Flickr/ Schröder+Schömbs PR _ Brands | Media | Lifestyle

Doch nicht nur als Vater ist Wotan Wilke Möhring derzeit gefragt. Auch beruflich geht seine Karriere momentan steil nach oben. Zukünftig wird er in der ARD als Tatort-Kommissar in Norddeutschland zu sehen sein. In seinem ersten Fall wird er in Hamburg auf Verbrecherjagd gehen. Außerdem ist der 45-Jährige in der Kategorie „Bester Schauspieler“ für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.
Bevor Wotan Wilke Möhring zur Schauspielerei kam, hatte er erst zahlreiche andere Jobs. Nach der Schule verpflichtete er sich bei der Bundeswehr als Zeitsoldat bei den Fallschirmjägern. Er lernte Elektriker und arbeitete außerdem als Clubbesitzer, Türsteher und Model. Sein Studium absolvierte er im Fach Kommunikation an der Hochschule der Künste in Berlin. Weiterhin absolvierte er Schauspiel-Workshops in großen Film- und TV-Metropolen wie Los Angeles und Köln. Sein Filmdebüt feierte Wotan Wilke Möhring 1997 in der Bubi-Scholz-Story, wo er gemeinsam mit Schauspielerin wie Benno Fürmann (40) und Götz George (74) spielte. Außerdem sah man ihn in Filmen wie „Männerherzen“ und „Männerherzen… und die ganz große Liebe“, der mit einem Bambi ausgezeichnet wurde, „Der Brand“ und „Liebe und Verrat“.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.