Der Limited Edition Bag aus dem Hause Tommy Hilfiger

Sich für karitative Zwecke zu engagieren, scheint mittlerweile zu einer Selbstverständlichkeit geworden zu sein. Auch vor dem Mode-Sektor macht diese Entwicklung nicht Halt. So hat sich jetzt kürzlich der weltweit bekannter Mode-Designer Tommy Hilfiger in einer solchen Aktion an die Öffentlichkeit gewandt und möchte es den modebewussten Menschen noch einfacher machen, sich für einen wohltätigen Zweck einzusetzen. Bei Herrn Hilfiger ist es allerdings schon des öfteren vorgekommen, dass man sich mit seinem ganzen Herzblut für eine solche Sache engagiert, weshalb die jetzige Aktion nicht wirklich überraschend kam.

Die Mode als Charity-Event
Auch von anderen Designern ist man es durchaus gewohnt, bestimmte Kreationen bestaunen zu können, die für wohltätige Zwecke veräußert werden. Im Falle von Tommy Hilfiger handelt es sich hierbei um eine Limited Edition Bag, die sich in einer einzigartigen Optik präsentiert. So möchte der bekannte Designer wohltätigen Organisationen unterstützen, wobei die Spenden aus dem Verkauf der limitierten Auflage seiner neuesten Taschen-Kreationen stammen. Die betroffene Organisation ist in diesem Fall „Breast Health International“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das interessante Design des Limited Edition Bag
Bereits in diesen Tagen kann zu dieser einzigartigen Tasche aus dem Hause Tommy Hilfiger gegriffen werden. Dank eines Erscheinungsbildes in marineblau sowie den roten Griffen werden hervorragende Kontraste geschaffen, die einen wahren Blickfang kreieren. Das Besondere an diesem Modell ist es, dass einige Akzentuierungen aus den Händen der französischen Schauspielern Charlotte Gainsbourg stammen. Die Bilder selbst stammen von Schauspielerin Drew Barrymore, weshalb es sich hierbei um ein wahrhaftiges Unikat aus prominenten Händen handelt. Die Tasche wird exklusiv über den Onlineshop von Hilfiger vertrieben. Seit gestern kann sie auch in einigen ausgewählten Stores von Tommy Hilfiger erstanden werden. Der Erlös geht an eine Organisation, die sich in der Brustkrebsforschung und auch -behandlung engagiert. Aber auch gezielte Hilfe für Frauen sowie deren Familien, die die finanzielle Belastung aufgrund der Erkrankung nicht mehr bewältigen können, wird geboten.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.