Rosen(Geld)-Krieg zwischen Demi Moor & Ashton Kutscher

Foto: Flickr/david_shankbone

Seit vergangenem Jahr ist das einstige Hollywood Traum-Paar Ashton Kutcher (34) und Demi Moore (49) getrennt. Angeblich hat der Star aus Two and a half Man die einstige Traumfrau Demi Moore (49) betrogen. Die Schauspielerin kam mit diesen Gerüchten so gar nicht klar und musste sich deshalb sogar in Behandlung begeben. Über Monate hinweg sah man eine sehr abgemagerte und sehr enttäusche Demi Moore (49) die mit der Trennung sehr zu kämpfen hatte. Wurde sie doch angeblich durch eine junge attraktive Frau ersetzt. Seit einigen Monaten ist nun der Hollywood Star mit der deutlich jüngeren Mila Kunis (28) liiert.
Doch so richtig freuen kann sich der Hollywood Schönling noch nicht so ganz über seine neue Liebe. Der Scheidungskrieg mit Demi Moore (49) wird noch geschlagen. Der Star aus der der Neuauflage von Two and a half Man gilt als relativ geizig und sparsam. Das Paar dürfte dem Anschein nach bei Ihrer Heirat vor sieben Jahren wohl auf einen Ehevertrag vergessen haben. Ashton Kutcher (34) verdient angeblich pro gedrehter Folge fast € 600.00,00 und will das „hart“ erarbeitete Geld nicht einfach Frau Moore (49) überlassen.
Seit nun fast einem Jahr geht der Streit zwischen den beiden nun schon über die Bühne. Wir können also gespannt sein, wann dies ein Ende hat und sich beide Seiten einigen. Mila Kunis (28) scheint dies nicht weiter zu stören, sie zeigt sich offen und frisch verliebt mit ihrem Hollywood Star in aller Öffentlichkeit. Demi Moore (49) macht in der Zwischenzeit gute Miene zum bösen Spiel (was bleibt ihr auch anderes über?).

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.