Prinz Harry und Pippa Middleton geben eine Party

Der 30zigste Geburtstag läutet für viele einen neuen Lebensabschnitt ein. Da macht auch Prinzessin Catherine keine Ausnahme. Sie wird in der kommenden Woche nämlich 30. Grund genug für Schwester Pippa Middleton und Prinz Harry ihr diesen Geburtstag so schön wie irgend möglich zu gestalten und eine Party für sie zu planen.
Schwierigkeiten dürfte es dabei wohl nicht geben. So arbeitet Pippa für das elterliche Unternehmen “Party Pieces” und hat das feiern somit quasi zum Beruf gemacht. Dazu noch ein gut vernetzter Prinz (Dritter in der Thronfolge) und das Fest kann starten.

Auf wenig Gegenliebe dürfte die Idee stoßen, die Prinz Harry und Pippa bezüglich der Party hatten. Catherine soll in dieser Nacht wieder zu Kate werden. Ein Palastinsider sagte hierzu: “In vielerlei Hinsicht ist das die letzte Chance für Kate sich einfach nur gehen zu lassen, so wie sie es getan hat, also sie und William sich gerade kennenlernten.”

Harry und Pippa planen offensichtlich eine 80er-Jahre Motto Party. Mit Karaoke und Cocktails soll es wie in den guten alten Zeiten dementsprechend wild hergehen.

“Die Party wird schon seit Monaten geplant. Pippa und Harry haben sich voll hineingehängt und eine Gruppe von Freunden angeheuert, die ihnen helfen soll”, hat der Palastinsider weiter zu berichten. Die Gäste seien ebenfalls schon informiert.

Der genaue Ort und die Zeit der Party ist noch nicht bekannt. Sehr wahrscheinlich ist London als Veranstaltungsort. Denn Catherine und William werden am Abend des Geburtstags bereits auf einer Filmpremiere in London erwartet.

Langeweile dürfte auf der Party wohl nicht aufkommen. Denn IT Girl Paris Hilton gehört ebenfalls zum Freundeskreis von Prinz William und Catherine, wie Paris dem Magazin “FHM” verriet.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.