Wird Christina Aquilera jetzt für ein Datingportal für Mollige werben?

 

Foto: Flickr/ChristinaAguileraChina

Wird Christina Aquilera jetzt für ein Datingportal für Mollige werben?
Es ist nicht allzu lange her als Christina Aguilera (31) mit Ihren Pfunden neue Schlagzeilen machte. Jahrelang kämpfte die Sängerin gegen ihre Kilos, mal war es mehr und dann wieder weniger. Damit sollte nun Schluss sein, denn Christina Aguilera (31) steht nun offiziell zu ihrem Gewicht und ihren Kurven, die sie selbst als „sexy“ empfindet. Diese Einstellung könnte dem Star nun knapp drei Millionen Dollar einbringen, denn sie hat ein Angebot erhalten, bei dem sie für ein Datingportal werben soll. Dieses Datingportal hat sich auf mollige Damen spezialisiert. Ob Christina Aguilera (31) dieses verlockende Angebot annehmen wird ist noch unklar.
Ist es das Angebot, das ihr Leben verändern wird?
Christina Aguilera (31) hat ein Angebot des Datingportals „thebigandthebeautiful.com“ bekommen. Sie soll mit ihrem Gesicht für die spezielle Seite werben und molligen Damen zeigen das auch die „beautiful“ sind und jemanden finden können. Die Seite hat sich extra auf üppige Damen spezialisiert, denn dieses Datingportal gehört niemand anderen als die bekannte Whitney Thompson (25). Sie gewann im Jahre 2008 als erstes Plus-size-Model die amerikanische Casting Show „American’s next Topmodel“. Auch Whitney Thompson (25) steht zu ihren Kurven und möchte allen anderen üppigen Damen die Möglichkeit bieten auch zu sich stehen zu können. Sollte Christina Aguilera (31) dieses Angebot annehmen würde sich ihr Leben vermutlich verändern, denn die Zeiten, in denen der Star sich gegen die Kilos gewährt hat, wären damit endgültig vorbei. Jeder sollte sich so lieben, wie er ist und sich nicht verstecken, das ist das Motto von Christina Aguilera und ob sie es weiter vermitteln kann, wird sich über kurz oder lang zeigen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.