People

Liv Tyler – Ist sie schwanger?

Vor ein paar Tagen war Liv Tyler (35) auf dem Weg zu einem Dinner in New York. Ihre Abendgarderobe: ein schwarzes, eng anliegendes Kleid. Ein weiterer Faktor: Jede Menge Fotografen, die jeden Schritt der Schauspielerin knipsten. Ergebnis: Ein Foto, welches eindeutig eine Wölbung am Bauch unter dem Kleid der 35-Jährigen zeigt. Ist Liv Tyler schwanger?

Source: Joella Marano, CC
Source: Joella Marano, CC

Seit knapp zwei Jahren ist sie mit ihrem Freund, dem Fotografen Theo Wenner (26) zusammen. Er ist neun Jahre jünger als sie. Werden die beiden jetzt bald vielleicht sogar Eltern? Jedenfalls ist nicht nur das kleine Bäuchlein von Liv Tyler ein Indiz dafür. Die sonst so Paparazzi scheue Schauspielerin lächelte dieses Mal sogar super glücklich in die Kameras – so kann sich fast nur eine schwangere Frau freuen. In einem Interview wurde sie vor kurzem schon auf die Schwangerschaftsgerüchte angesprochen. Doch sie antwortete nur: „Ich werde mein Privatleben nicht kommentieren.“ Ein Dementi klingt anders. Fakt ist aber, dass Liv Tyler und Theo Wenner total verliebt ineinander sind. Obwohl der 26-Jährige die Promiszene kennt, weil er schon sehr viele Stars und Sternchen abgelichtet hat, hält er sich bei Liv Tyler immer im Hintergrund. Für Liv Tyler wäre es aber nicht das erste Kind. Die Tochter des „Aerosmith“-Rockers Steven Tyler (64) hat schon einen Sohn aus ihrer Ehe mit dem britischen Musiker Royston Langdon (40). Er heißt Milo und ist sieben Jahre alt. Die Ehe zu dem fünf Jahre älteren Royston Langdon, die im März 2003 geschlossen wurde, hielt aber nur fünf Jahre. Das Paar trennte sich im Mai 2008.

Bekannt wurde Liv Tyler durch das Aerosmith-Musikvideo „Crazy“, welches im Jahr 1993 erschien. Ihr Filmdebüt als Schauspielerin gab sie 1994 in dem Film „Stummer Schrei“. Ihr Durchbruch gelang ihr aber erst mit ihrer Hauptrolle in dem Film „Gefühl und Verführung“. Danach spielte sie noch in dem Film „Armageddon – Das jüngste Gericht“ und in allen drei Teilen der „Der Herr der Ringe“-Verfilmung. Für den Letzteren lernte sie sogar die elbische Sprache.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.