Trends

Wenn das Fashionherz „Burgund“ schlägt…

Jede Jahreszeit hat mindestens einen Trend, dem man nicht widerstehen kann. Es kann ein besonderer Schnitt, ein Accessoire oder ein Farbton sein, Letzteres hat uns in dieser Saison voll und ganz im Griff, denn unser Fashionherz schlägt in diesen Monaten Burgund!

Wenn das Herz „Burgund“ schlägt, wird Frau mit diesem Kleid viele neidische Blicke kassieren

Ein Style – viele Varianten
Das Beste an diesem Trend ist, dass ihn wirklich jeder tragen kann. Ist beispielsweise Knallrot eine Farbe, die sich mit vielen anderen beißt, so schmeichelt Burgundy wahrlich jedem Hautteint und lässt sich super mit anderen Farben wie Jagdgrün, Schwarz, Navy oder Oliv kombinieren. Passend zum diesjährigen Herbstmotto: Gedeckte Farben mit einem Hauch Glanz lassen Frau von Welt jetzt erstrahlen. Aber nicht nur die Frauen, auch für Männer ist Burgund ein absolutes Muss. Und wie es ein Trend so mit sich bringt, hat man sich einmal verliebt, kann man nicht mehr genug von ihm bekommen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass neben Röcken, Schals, Pullovern, Accessoires wie Taschen oder Nagellacke sogar zahlreiche Möbel im schönen Burgund erstrahlen.

Der Materialmix machts
Wem die eindrucksvolle Farbe noch nicht genug ist, kann mit ausgewählten Materialien zusätzlich glanzvolle Akzente setzten. Ob dabei, wie Gossip Girl Blake Lively, auf ein burgunderfarbenes Cocktailkleid über und über besetzt mit funkelnden Pailletten oder auf eine stilvolle Lederkombi in der Trendfarbe a lá Allison Williams gesetzt wird ist ganz egal. Der Herbst steht jedenfalls ganz in der Farbe des Weines.

Burgund ist auch für Männer in diesem Herbst ein Muss

Von Kopf bis Fuß in Weinrot
Eigentlich ist der Farb- in Farb und Material in Material Trend lange vorbei. So galt es zum Beispiel lange regelrecht als Fashion-Fauxpas eine Jeanshose und Jacke im selben Farbton zu tragen. Zugegeben gibt es wenige Farbe bei denen dies möglich. Hüllt man sich beispielsweise von Kopf bis Fuß in Oliv, auch eine der Trendfarben dieser Saison, könnte man leicht mit einem Jäger oder jemandem von der Army verwechselt werden. Die Schmeichelfarbe Burgund verträgt den Ton-in-Ton-Look hingegen bestens. Rollkragenpullover kombiniert mit Lederrock und den passenden Accessoires beschweren jeder Dame viele neidische Blicke – versprochen!

Wenn ihr ebenfalls mit dem Trend gehen wollt, haben wir in unserem Shop für euch die schönsten Teile in Burgunderrot zusammengestellt.

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.