Kooperation: Michael Kors und Gwyneth Paltrow bringen gemeinsame Kollektion heraus

In letzter Zeit tut sich ja einiges bei Schauspielerin Gwyneth Paltrow (41) wenn es um das Thema Mode geht. Für ihre Lifestyle-Seite ‚Goop.com‘ hat sie sich bereits mit Designergrößen wie Stella McCartney (42), Cynthia Rowley (55) und Matthew Williamson (41) zusammengetan und gemeinsame Kollektionen entworfen. Jetzt hat der Hollywood-Star sich den Mann an ihre Seite geholt, der erst kürzlich in New York mit einem Modepreis ausgezeichnet wurde: Star-Designer Michael Kors (54).

5484104819_34646a9f16_zWEBN-TV
Gwyneth Paltrow arbeitet mit Michael Kors für ‚Goop.com‘
Foto: Flickr / WEBN-TV

Michael Kors designt X-Mas-Kollektion für ‚Goop.com‘
Gwyneth Paltrow hat sich mit Designer Michael Kors zusammengetan, um eine exklusive Weihnachtskollektion herauszubringen. Dabei wird sich die 41-Jährige von ihren Lieblingsstücken der ‚Michael Kors‘-Kollektion und ihrem eigenen Stil inspirieren lassen.
„Michaels Kleider sind wundervoll. Sie sind amerikanische Klassiker, die immer aktuell sein werden. Ich dachte, es sei eine tolle Idee, einige meiner schönsten Michael Kors- Stücke, die ich immer wieder trage, neu herauszubringen“, erklärte Paltrow in einem Interview mit der ‚Women’s Wear Daily‘.

533570_10152695934525551_129864369_n
Michael Kors ist über 20 Jahre mit Gwyneth Paltrow befreundet
Foto: Facebook / Michael Kors

Die gemeinsame Kollektion wird Capes, Duffelcoats und glamouröse Accessoires sowie einige neuinterpretierte Stücke aus der Hauptkollektion des 54-jährigen Designers enthalten.

Auch Kors, der bereits über 20 Jahre mit der blonden Schönheit befreundet ist, zeigt sich mehr als überzeugt von der Kooperation: „Ich war schon immer fasziniert von jemandem, der es schafft, so viele verschiedene Dinge in seinem Leben gleichzeitig zu meistern – und dabei stilvoll, schlau und humorvoll zu bleiben“, erzählt der Modemacher und fügt hinzu: „Wir haben immer wieder gesagt: ‘Wäre es nicht toll, wenn wir einmal irgendwie zusammen arbeiten könnten?’ Die Idee kam schließlich, als wir darüber sprachen, dass du nie weißt, ob etwas dein Lieblingsstück wird, wenn du es kaufst.“

Pünktlich zur Weihnachtszeit ist die Kollektion dann ab Dezember 2013 auf ‚Goop.com‘ sowie bei ‚Michael Kors‘ erhältlich. Die Preise werden zum Beispiel bei einer Kette etwa bei 90 € und für ein Cape bei 1.850 € liegen.

Schon gewusst: Anlässlich des Welternährungstages, wird morgen ab 11:00 Uhr ein ‚Michael Kors‘-Team in Berlin sein, um das Charity-Projekt des Designers „Watch Hunger Stop“ zu päsentieren. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.