People

Kate Beckinsale auf den Cover der US Zeitschrift ?Women’s Health?

Kate Beckinsale ist seit zwei Jahrzehnten erfolgreich im Filmgeschäft. Dass sie mit ihren 38 Lenzen noch lange nicht zum alten Eisen gehört, beweist die charmante Britin, die ganz nebenbei noch als Model für internationale Werbekampagnen arbeitet, auf dem Cover der Juli-Ausgabe des Magazins „Women’s Health“.

Ein unglaubliches Geständnis
Kate Beckinsale wird regelmäßig von diversen Zeitschriften als eine der schönsten Menschen der Welt hochgepriesen. Mit dem Traumkörper, der nun aktuell die „Women’s Health“-Titelseite schmückt, ist es auch kein Wunder, dass Millionen Menschen wegen ihr ins Kino strömen. Viele werden sich bestimmt die Nase rümpfen, wenn sie sich das Interview, das „Women’s Health“ mit der Schauspielerin führte, durchlesen. Denn darin gesteht die schöne Kate, dass sie nicht gerade die Sportkanone sei. In der Schule sei sie beim Sport immer die Letzte gewesen, die in die Mannschaft gewählt wurde. Damals hätte niemand nur den leisesten Gedanken daran verschwendet, dass sie eines Tages in schweißtreibenden Actionszenen für klingende Kinokassen sorgen würde. Sie selbst finde es irgendwie ironisch, hauptsächlich für Filme bekannt zu sein, in denen sie vollen Körpereinsatz zeige. Denn das gehöre nicht unbedingt zu ihren Stärken.

Gerüchte um Zickenkrieg mit Jessica Biel
In ihrem neuen Streifen, der Neuverfilmung des Arnold Schwarzenegger Klassikers „Total Recall“ wird der Hollywood-Star an der Seite von Frauenschwarm Colin Farrell sich aufs Neue in Topform zeigen. Darin spielt sie eine kampferprobte Agentin, die sich unter anderem mit Jessica Biel anlegt. Angeblich soll zwischen den beiden Schauspielerinnen nicht nur während ihrer gemeinsamen Kampfszenen die Fetzen geflogen sein. Auf jeden Fall erwartet uns ein heißes Aufeinanderprallen zweier Amazonen, die nicht nur mit ihrem schauspielerischen Talent die Massen in die Kinos locken werden. Will man Kate Beckinsale Glauben schenken, werden sie und Jessica Biel sich in einem furiosen Duell im Schlamm wälzen. Wir dürfen gespannt sein, ob Kate Beckinsale, die in Hollywood auch für ihren Humor bekannt ist, uns vielleicht nicht doch einen Bären aufbindet. Am 3. August feiert „Total Recall“ Weltpremiere.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.