Model Agyness Deyn und ?Avatar?-Schauspieler Giovanni Ribisi haben geheiratet

Das ist doch mal eine schöne Überraschung, die keiner erwartet hätte, das Model Agyness Deyn hat im Juni 2012 ganz heimlich ihren Freund den Schauspieler Giovanni Ribisi geheiratet, und das nach nur drei Monaten Beziehung, das muss wahre Liebe sein, sonst würden sie nicht so schnell heiraten.

Heimliche Hochzeit in Los Angeles
Das wunderschöne Model Agyness Deyn hat in diesem Monat ihren Freund den Avatar Schauspieler Giovanni Ribisi geheiratet. Die Hochzeit war in Los Angeles und war heimlich, keiner wusste davon, und so konnten die beiden privat Heiraten ohne das die Presse oder die Medien davon wussten. Die beiden frisch vermahlten, sind seit grade mal drei Monaten ein Paar und haben sich nun schon für den Bund der Ehe entschieden, ob das die richtige Entscheidung war, aber wenn man sich so früh für eine Hochzeit entscheidet, dann muss es wirklich schon die große Liebe sein.

Im März 2012 war das Model noch einsam und alleine
Im März 2012 war das schöne Model Agyness Deyn noch Single und ganz einsam, das Topmodel hatte Schwierigkeiten sich festzubinden, da sie durch ihren Beruf auch oft unterwegs ist. Anscheint lag das Model mit ihren Annahmen sehr falsch, bis sie ihren jetzigen Ehemann, der knapp zehn Jahre älter ist, als Agyness Deyn kennenlernte. Es könnte auch sein, das das Model und der Avatar Schauspieler schon länger zusammen sind, aber es sehr gut verheimlicht haben und vor den Medien nicht zugaben, um die Beziehung zu schützen, aber das weiß man nicht.

Auf der Hochzeit von einem Reporter ertappt
Giovanni Ribisi und Agyness Deyn wurden kurz vor ihrer Hochzeit von einem Reporter auf dem Standesamt erwischt, dieser sprach das verliebte Paar natürlich an und die beiden gaben zu, dass sie heiraten möchten. Man kann für die beiden hoffen, dass ihre Ehe länger andauert als ihre Kennenlernphase, aber warum soll man mit der Hochzeit groß warten, wenn man sich sicher ist, den Partner für das Leben gefunden hat.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.