High-Fashion-Model Toni Garrn

Bereits mit 14 Jahren wurde die Hamburgerin Toni Garrn bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 entdeckt. Daraufhin erhielt sie ihre ersten Jobs. Der Durchbruch gelang ihr 2007, auf dem Laufsteg in New York, als sie für Calvin Klein lief. Im Anschluss folgten zahlreiche Jobs. Modegrößen wie Dior, Prada, Fendi oder Chloé waren begeistert und buchten die wandelbare Schönheit. Auf der deutschen Zeitschrift „Vogue“, war sie bereits 3 Mal auf dem Cover zu sehen. Ihr Agentur ist die Firma „Mega Model“.

photo: Two for Fashion - Das OTTO-Fashion-Blog / flickr.com

Mit Engelsflügeln für die Luxus-Marke

Toni Garrn ist 1,81 m groß und hat die Maße 86-60-89. Sie ist eine überaus erfolgreiche, junge Frau. Trotz allem verliert sie ihre Natürlichkeit nicht und ist auf dem Boden geblieben, auch wenn sie nun für das gesamte Jahr 2012 für Victoria´s Secret über die Laufstege „fliegt“. Sie darf mit derzeit 12 anderen wenigen Auserwählten die begehrten Flügel tragen und wird so zum angesehenen Victoria-Secret-Angel. Toni wird für das Luxus-Label Bademoden, Unterwäsche sowie Parfüms präsentieren. Damit führt sie den Erfolg von Alessandra Ambrosio, Heidi Klum, Gisele Bündchen sowie Marinda Kerr weiter.

Toni bleibt bescheiden

Ganz gleich wo und wie lange sich Toni Garrn auf der Welt befindet, sie hat nie Heimweh, berichtete sie letztes Jahr in einem Interview. Sie kennt das Reisen schon aus ihrer Kindheit, denn sie zog mit ihrer Familie bereits einige Male um, vom Hamburg nach London, von London nach Griechenland und wieder zurück. Heute nennt sie New York ihr zu Hause und hat dort ein Appartement. Toni liebt es, um die Welt zu reisen und ihre Mutter, die auch ihre Managerin ist, unterstützt sie dabei in allem. Das Besondere an Toni Garrn ist: Sie hat die Fähigkeit, sie selbst zu sein und ist dabei so gefragt und individuell!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.