People

Miley Cyrus und Ashton Kutcher gemeinsam im Bett!

Der Teenie- Star Miley Cyrus widmete sich einmal mehr ihren schauspielerischen Künsten. Zusammen mit Ashton Kutcher drehte sie für die Serie ‚Two and a half man‘ in einer Episode mit. Und diese Episode ist nicht ohne: Miley Cyrus, bekleidet mit einem luftigen Negligé, posiert mit Ashton Kutcher im Bett. Was ist da gelaufen?

Foto: Miley Cyrus, Ashton Kutcher / Two And A Half Men, Warner Bros

Miley Cyrus ist jung geblieben
Ihre Gastrolle bei ‚Two and a half man‘ beweist einmal mehr von Miley Cirus‘ Sexappeal und lässt wieder den ein oder anderen Verdacht zu, dass sich der junge Star die Brust vergrößern lassen hat. Doch nicht nur ihr Sexappeal wurde in der Episode bewundert. Hauptdarsteller der Serie, John Cryer, lobte auch die schauspielerischen Leistung von Miley, die sich zuvor in mehreren Teenie- Filmen und Serien erprobt hat.
Doch was hat Miley mit Ashton Kutcher, alias Walden Smith, im Bett zu suchen? Bekleidet in einem sehr kurzen und tief ausgeschnittenen Negligé posiert der junge Star neben Ashton im Bett. Keine Angst, denn im Verlauf der Episode stellt sich heraus, dass Mileys Interesse dem jungen Sohn von Alan gehört. Einmal mehr ein Grund für Ashton, sich alt zu fühlen.

Kein Eifersuchtsdrama wegen ‚Two and a half man‘
Ashton Kutchers Freundin aus dem echten Leben, Mila Kunis, muss also nicht eifersüchtig sein, schließlich ist in den Federn nichts gelaufen. Dennoch war die Situation beim Drehen sicherlich unangenehm für Miley. Diese ist nämlich sehr gut mit der Ex-Frau von Kutcher, Demi Moore, befreundet und begegnete dem Ex-Lover bei den Aufnahme im Bett zum ersten mal nach der Trennung des Paares.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.