Designer

Endlich etwas neues von Dita von Teese

Endlich gibt es nun eine neue Ankündigung von Dita von Teese: Ihre neue Burlesque-Wäsche kommt bald auf den Markt. Noch eine Besonderheit als super Schmankerl: von Teese will diese Kollektion selbst modeln!

Da werden die Männeraugen groß: Die Ex von Marilyn Manson und Burlesque-Tänzerin Dita von Teese bringt im Februar ihre neue Lingerie-Kollektion raus. Diese soll in der australischen Ladenkette „Target“ verkauft werden. Von Teese stellt sich selbst als Model für ihre Wäsche-Kollektion zur Verfügung.
Erst gestern wurde das erste Anzeigenbild ihrer neuen Lingerie-Mode veröffentlicht. Nun schlagen nicht nur die Männerherzen höher.

Vom Ballett-Mädchen zur Playboy-Queen hat es Dita von Teese durch eigene Arbeit selbst gebracht. Damals eröffnete sie im Internet eine Seite mit Fotos von sich – heute gibt es über 10.000 Bilder auf dieser Homepage. 1999 bis einschließlich 2008 ließ von Teese sich für die Zeitschrift „Playboy“ fotographieren. So richtig berühmt wurde sie aber erst durch ihre nur 3-jährige Ehe mit dem Schock-Rocker Marilyn Manson. Doch Dita von Teese hat noch andere Fähigkeiten: Neben dem Modeln schauspielerte sie und kann sich sogar einige bedeutende Rollen in verschiedenen Filmen zuschreiben.

Neben Männern, die bei den Fotos von Dita von Teese in ihrer extrem erotischen Lingerie sicher an nichts anderes denken können, wie mit der ultra-heißen Striptease-Tänzerin ihr Bett zu teilen, vergibt diese lieber Tipps gegen Liebeskummer. Sie selbst hat bestätigt, dass ihre Ehe mit dem Schock-Rocker dadurch kaputt ging, dass er sie betrog. Dita von Teese hat viel draus gelernt und vergibt nun öffentliche Ratschläge auf Twitter, wie man über IHN hinwegkommt: Sie schlägt vor, sich neue Hobbys zu suchen, in die Arbeit zu vertiefen und sich mit sich selbst auseinander setzen zu müssen. Nur so könne man sich auf eine neue, bessere Beziehung vorbereitet. Als eine der gekürten sinnlichsten Frauen weltweit sollte es ihr zumindest an Selbstbewusstsein nicht mangeln.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.