Achtung: jetzt kommt das Harald Gl&ööckler Haus!

Harald Glööckler (47) war in diesem Jahr nahezu omnipräsent. Es verging kein Tag, an dem die Medien nicht etwas über den Paradiesvogel berichteten. Die meisten kennen ihn als Modedesigner, Model, Reality-TV-Star und Gelegenheitssänger. Nun soll Harald Glööckler aktuellen Berichten zufolge unter die Häuslebauer gegangen sein.

© Foto: Glööckler House & Home

Das Imperium Glööckler
Wie kein anderer versteht Harald Glööckler, der wohl mehr an sich machen ließ als jede Hollywood-Diva, sich in den Mittelpunkt zu stellen. Neben seinen schillernden Auftritten ist er auch als Geschäftsmann sehr erfolgreich. Unter seinem Modelabel “Pompöös” hat er schon die Damen und Herren dieser Welt mit seinen Kreationen beglückt. Dabei sind ihm nicht nur seine Kunden in der High Society wichtig. Auch die Leute, die sich nicht jeden Tag in der Limousine kutschieren lassen, gehören zu seinen Kunden. So entwarf er 2011 für den Discounter Lidl eine Schmuckkollektion, die für kleines Geld zu haben war.

Das Glööckler-Haus
Nach Abstechern in der Musikszene, Engagements als Model und der Produktion seiner eigenen Reality-TV-Serie, die in diesem Jahr erfolgreich auf VOX lief, dürfen wir nun auf das Glööckler-Haus freuen. Dieses wird unter dem wohlklingenden Namen Petit Palais am 24. Oktober in Berlin erstmals der Öffentlichkeit vorgeführt. Bei einer Wohnfläche von rund 220 Quadratmetern wird ausreichend Raum zum Gestalten geboten. Die Ausstattung folgt brav dem Trend “energiesparend und umweltschonend”. Selbstverständlich gibt es noch die typische Harald Glööckler Note, die bereits bei den Tapeten anfängt. Echte Glööckler-Fans werden auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen. Die anderen müssen sich noch erst einmal an die gehörige Portion “Pompöös” gewöhnen.

Full Service aus einer Hand
Der Vertrieb der Glööckler Häuser erfolgt sowohl deutschlandweit als auch darüber hinaus. Direkt an der Stadtgrenze von Berlin stehen schon die Grundstücke bereit, die nur darauf warten, mit den Glööckler-Häusern bestückt zu werden. Keller und Bodenplatte werden zusätzlich auf Wunsch gebaut. Wer will, kann auch sein gesamtes Mobiliar sowie seine Deko dem Glööckler-Stil anpassen. Der Preis für das exklusive Fertighaus wird erst auf der offiziellen Premiere in Berlin bekannt gegeben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.