Sexy Vampir – Johnny Depp

Gerüchte um Johnny Depp
Lange haben die Fans von Johnny Depp auf positive Schlagzeilen des ehemaligen Sexiest Man Alive warten müssen. Nach seiner angeblichen Trennung von der langjährigen Freundin Vanessa Paradis gibt es bald einen neuen Kinofilm mit Johnny Depp. Im Mai 2012 wird der „Fluch der Karibik“ Star endlich wieder im Kino zu sehen sein.

Der neue Film Dark Shadows
Unter der Regie von Tim Burton verkörpert Johnny Depp wieder einen sehr bizzaren Charakter. Neben Johnny Depp werden auch Helena Bonham Carter, Michelle Pfeiffer und Depps neue Freundin Eva Green in dem Vampirfilm zu sehen sein. Der neue Streifen trägt den Titel Dark Shadows und ist die Verfilmung der gleichnamigen Gothic Serie, die in den USA von 1966 bis 1971 im Fernsehen lief.
Johnny Depp spielt in Dark Shadows den Vampir Barnabas Collins. Durch den Fluch einer Hexe wird Playboy Barnabas im Jahre 1772 in einen Vampir verwandelt und lebendig begraben. 200 Jahre später wird er aus seinem Sarg befreit und kehrt er auf sein altes Anwesen Collinwood Manor in Maine zurück. Dort trifft er im Jahre 1972 auf seine Nachfahren und kommt so einigen Familiengeheimnissen auf die Spur.

Das erste Filmfoto
Auf einem Filmbild ist Depp bereits in seiner neuen Rolle als Vampir zu sehen. Seine Fans werden wohl nicht aus dem Staunen herauskommen. Mit seinen pechschwarzen kurzen Haaren, leichenblass und langen Fingerkrallen macht Johnny Depp einen sehr morbiden und furchteinflössenden Eindruck. Derzeit sind Vampirfilme ja der Trend in der Film und Fernsehbranche. Ob Johnny Depp als Blutsauger Barnabas Collins wohl an den Sexappeal des Twilight -Vampirs Robert Pattinson herankommt?

Vorausschau
Ganz sicher wird Dark Shadows ein Kassenschlager. Immerhin ist es die inzwischen achte Zusammenarbeit von Tim Burton und Johnny Depp.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.