People

Peinliche Kleiderpanne bei Nicole Scherzinger auf dem roten Teppich

Modische Fax-pas kommen auch bei den Stars und Sternchen dieser Welt immer wieder vor und wenn es dann zur Entdeckung dieses Faux-pas kommt , blickt die ganze Weltöffentlichkeit mit ein wenig Spott auf die Person herab.

Irgendwo hört der Spaß auf

Doch auch hier gibt es große Unterschiede. So kann einfach mal zur falschen Farbe oder zum falschen Schnitt gegriffen werden oder aber ein wichtiges Kleidungsstück könnte zu Hause in der Schublade vergessen werden. So geschah es zuletzt bei der sexy Sängerin Nicole Scherzinger, die vor allem durch die Pussycat Dolls bekannt wurde. Auf diesem Event trug sie ein Kleid mit einem großen Schlitz, ein ähnliches Kleid hatte zuvor auch schon bei Angelina Jolie für Kritik gesorgt. Nun zieht Scherzinger nach und das gleich ohne Slip? Die luftige Brise auf dem roten Teppich muss die Schöne wohl überrascht haben, denn das wehende Kleid bot den Anblick ihrer Intimregion. Entweder der Slip war winzig und hautfarben oder gar nicht existent. Das wäre ja nicht das erste Mal, dass ein Promi bei einer öffentlichen Veranstaltung unten ohne gesichtet wird.

Nicht das erste Mal

Fragwürdige Auftritte ohne Slip, aber mit knappen Kleid sind bei den Promi Damen leider alles andere als eine Seltenheit. Für den ersten Aufschrei sorgt vor einigen Jahren Paris Hilton, als sie ohne Slip aus ihrer Limousine stieg. Seit dem hat dieser Akt zu vielen Nachahmern geführt. So wurden unter anderem schon Sternchen Lindsay Lohan, Pamela Anderson und Sängerin Britney Spears unten ohne gesichtet.

Öfter als man denkt, steckt hinter diesen Auftritten nur eine traurige Marketingstrategie, die Stars, die in den Hintergrund geraten, wieder an die Spitze treiben soll. Leider gelingt dies öfter als so mancher meinen würde.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.