People

Nicole Richie designet für QVC

Nachdem Nicole Richie ihr eigenes Parfüm kreiert hat, designet sie nun ihre eigene Kollektion für QVC.
Die Kollektion wird zuerst nur in den USA erhältlich sein.

Die Kollektion

Die Kollektion von Nicole Richie ist seit dem 24.02.2012 im Umlauf und soll Boho-Like sein.
Die Teile der Kollektion kosten zwischen 75 – 257 $ und besteht aus Blusen, Röcken, Jacken und Leder Taschen.
Nicole Richie sagt selbst zu ihrer Kollektion, dass sie mit dieser Kollektion nicht nur für ein Typ Frau designet hat sondern für fast alle. Sie möchte damit bewirken, das Frauen vor ihrem Kleiderschrank mit geschlossenen Augen stehen und ein wunderschönes Kleiderstück heraus holen.

Auch ihre vorherigen Kollektionen liefen gut

Die vorherigen Kollektionen von Nicole Richie , Winter Kate und House of Harlow 1960 mit den sie Erfolgreich war, waren eher was für Frauen die etwas mehr Geld haben. Daher hat sie nun die Kollektion für QVC designet, damit auch Frauen mit dem kleineren Geldbeutel sich schöne und stylische Mode kaufen können.
Auffällig bei der Kollektion sind die weiten Schnitte und die farbenfrohen Muster.Nicole war es wichtig, dass auch Frauen die schwanger sind unter den Oberteilen und Kleidern ihren Babybauch verstecken können.
Was auch sehr schön an den Kleidern und Oberteilen ist, sie sind bequem und luftig und so ideal für den Frühling und Sommer.
Nicole Richie die selbst zweifache Mutter ist, möchte das Frauen die Kinder haben und Arbeiten sich wohl fühlen und trotzdem Stylisch und modern wirken.

Es ist schön das ein Star seine Kollektion auch für den Kundenkreis herstellt, die nicht reicht sind und sich so auch normale Frauen modische Kleidung leisten können.Auch die Idee es über den Teleshoppingsender QVC anzubieten ist eine Klasse Idee, so können Frauen die keine Zeit zum Shoppen bequem von zuhause aus ihre neuen Kleidungsstücke bestellen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.