JOOP auf der Fashion Week Berlin 2012 – Das Label kehrt in die Hauptstadt zurück

Bekannter aber selten gewordener Besuch hat sich für die Fashion Week 2012 in Berlin angekündigt. Das Label Joop! wird bei dem wichtigen Mode-Event nach einer Laufstegabstinenz wieder zu Gast sein!

Das Label Joop! kehrt in die Hauptstadt zurück

Zwei Jahre dauerte die Pause. Zwei Jahre kehrte Joop! dem heimischen Catwalk den Rücken.
Doch nächstes Jahr wird alles anders und mit dem Motto „Berlin ist die Bühne“ wird das Unternehmen am 18. Januar 2012 ab 19.30 Uhr wieder das tun, was es neben Mode entwerfen am besten kann. Sie den Menschen präsentieren. Das Label möchte zurück ins Rampenlicht und dies am liebsten auf der Modewoche. Mit im Gepäck hat Joop! die Herbst/Winter-Kollektion 2012. Verantwortlich für das Designkonzept der Damenlinie ist Bernhard Allner. Wolfgang Joop selber, der das Unternehmen gründete, gehört bereits seit 2001 nicht mehr dazu.
Die in blau gehaltenen Einladungen, verziert mit einem schimmernden Pailetten-Vorhang und den Worten „Berlin ist die Bühne“ sind verschickt. Die Modewoche kann kommen.
Nach der Show wird dann zur exklusiven Joop! Fashion Week Party geladen.

„Die Ikone der deutschen Mode gehört nach Berlin.“

Das Unternehmen lies in einer Mitteilung verlauten, dass man Berlin als Heimat ansehe, gehört es doch zu den lebendigsten und kreativsten Städten der Welt und gelte somit als Symbol für das neue, moderne Deutschland. Weiter heisst es, man nehme die Attribute der Stadt für sich in Anspruch.
Also ist Berlin genau das richtige Pflaster für ein international erfolgreiches Designer-Label wie Joop!. Kreativität und Modernität können sich beide auf die Fahne schreiben.
Somit darf man sich nun umso mehr auf das Event freuen und dem Comeback von Joop! in heimischen Gefilden auf dem Berliner Catwalk freudig und erwartungsvoll entgegensehen!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.