Die Swiss Protection Socks – Der Schuh Ersatz!

Die neuen Socken der Firma The Swiss Barefoot Company könnten bald Schuhe zum überflüssigen Accessoire machen.

Das Schneiden an den Fußsohlen hat ein Ende

Das Schweizer Unternehmen hat nun Socken entwickelt, mit denen man ohne Schuhe herum laufen kann ohne sich zu verletzen.Damit hat es ein ende sich an spitzen Gegenständen, wie zum Beispiel Steinen,Glasscherben oder Muscheln die Fußsohlen aufzuschlitzen.Für Menschen die gerne Barfuß herum laufen ist es eine super Erfindung, so haben sie ein dauerhaftes Barfuß Gefühl und es besteht kein Risiko von Fußverletzungen.

Aus was werden die Socken hergestellt?
Die Socken der Firma sind aus schnitt schützenden Strickgut 50 % Kevlar, 32 % Polyester, 10 % Baumwolle, 8 % Elasthan mit einer Polyester Noppensohle, dadurch sind sie sehr geeignet für Sand und Waldwege, im Garten , beim Wassersport und sogar bei dem Schwimmen.
Die Socken kosten 59€ und man bekommt gratis einen unbezahlbaren Blick der Mitmenschen

Eine Super Erfindung

Es ist manchmal einfach lässig,wenn man schnell den Müll runter bringen möchte noch die Schuhe anzuziehen oder man muss schnell zum Kiosk auf die andere Straßenseite ,dies könnte durch die Socken vorbei sein.Es gibt natürlich Schuhwerk wo man nur rein schlüpfen muss nur im Herbst oder Winter sind diese ziemlich kalt an den Füssen und mit warmen Socken nicht zu vergleichen.Nur eine Frage bleibt ist das in unserer heutigen Gesellschaft überhaupt angebracht in Socken auf den Straßen herum zu laufen?

Aufgrund der heutigen Gesellschaft werden die Socken wohl Startschwierigkeiten haben.Aber für Menschen denen der Blick anderer Menschen egal ist ,sind dies Prima Socken mit Barfuß Gefühl.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.