Angesagte Pullover für Männer

Egal, ob eleganter Rollkragenpullover oder sportliches Sweatshirt, im Herbst und Winter sind Pullover auch für Männer voll im Trend. Auch Designer lieben die Pullover und so zeigen z.B. Burberry Sport oder D&G verschiedene Varianten. Das klassische Sweatshirt wird dabei mit raffinierten Details wie einer Naht in V-Form oder farbenfrohen Prints aufgepeppt.

Sportliche Sweatshirts

Die bunte Variante mit pink, lila, gelb und blau, sowie einem Coca Cola-Schriftzug findet man bei Dolce & Gabbana. Kombiniert mit bunten Sneakern und lässigen Cargohosen wird der Look sportlich. Alternativ gibt es hier auch eine große Auswahl an Hoodies, also Sweatshirts mit Kapuze. Eleganter sind unifarbene Pullover, die in Kombination mit Hemden auch bürotauglich wird.

Modetrend Grobstrick

Im Herbst und Winter 2012 ist aber auch Grobstrick ein großes Thema in der Wintermode. Klassische Zopfmuster oder angesagte Norweger-Muster sorgen für einen rustikalen Look und halten warm. Dazu passen Stiefel im Arbeiter- oder Bergsteigerlook mit grober Profilsohle. Praktisch und ebenso im Trend sind auch Strickjacken: Diese können einfach an- und ausgezogen werden und sind damit perfekt für den Lagenlook. Egal, ob zu T-Shirt, Hemd oder auch Anzughemd mit Krawatte, die Strickjacken gibt es passend für jeden Anlass.

Edle Pullover aus Kaschmir & Co.

Besonders edel sind Pullover aus hochwertigen Stoffen wie Merinowolle oder Kaschmir. Oft gibt es hier bereits günstigere Modelle bei Ladenketten wie H&M oder Zara. Besser verarbeitete Modelle kosten jedoch ab etwa 200 Euro aufwärts. Dafür passen die Pullover in klassischen Farben wie schwarz, grau, dunkelblau oder Karamell auch zum Anzug. Die Pullover gibt es mit Rundhals- oder V-Ausschnitt und oftmals auch mit Aufnähern am Ärmel als modisches Detail. Von sportlich bis elegant gibt es also zahlreiche Pullover für Herren.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.