David Beckham präsentiert “Bodywear-Kollektion” in der neuen H&M-Weihnachts Kampagne

Das Jahr 2012 endet im Bereich Mode so ziemlich sexy. David Beckham (37) zeigt sich wieder für das schwedische Textileinzelhandelsunternehmen H&M in seiner vollen Pracht.

Beckham bleibt H&M weiterhin treu
Und auch dieses Mal ist der Werbedeal zwischen H&M und David Beckham (37) geglückt. Passend zur vorweihnachtlichen Stimmung sorgt der englische Fußballspieler für heiße Gedanken bei der Frauenwelt. Wer wenn nicht David (37) höchst persönlich kann seine neu entworfene Bodywear-Kollektion für H&M präsentieren? So knapp die Boxershorts auch sind, an ihm sehen sie einfach am schönsten aus.

Erste Einblicke gab es bereits auf Facebook
Auf seiner Facebook-Seite warb er bereits für seine neue Kampagne und überraschte seine Fans zugleich mit den passenden Fotos dazu. Die Bilder erhielten tausende Likes, doch dass gerade das Foto, auf dem er am meisten trägt, am besten bewertet wurde, ist schon sehr interessant. Ganze 245.600 Mal wurde der „Gefällt-Mir-Button“ unter diesem Foto getätigt, was ziemlich rekordverdächtig scheint.

Seine erste selbst entworfene Kollektion
Zwar posierte David Beckham (37) schon einige Male als Unterwäschemodel für das Unternehmen, jedoch hat er nie die Kleidungsstücke auch selbst entworfen, wie es dieses Mal der Fall ist. Aus diesem Grund ist er auch wirklich stolz auf diese Kollektion.

David Beckham im Glanz seines Astralkörpers
David Beckham knackig wie er ist, oben ohne in hautengen Boxershorts, im Bademantel oder einer sexy Pyjamahose – Das lässt die Herzen der Frauenwelt definitiv höher schlagen! Und wer weiß, vielleicht findet Frau auch nun das passende Weihnachtsgeschenk für ihren Mann.

Fotos mit David Beckham als Motiv: H&M

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.