Victoria Beckham lacht aus der Tüte heraus.

Wer steckt den da in der Tüte? Vielleicht Verona Poth, die einen neuen Werbegag für Kik kreiert? Oder kam eine neue Lieferung bei Madame Tussaudes an?

Foto: Victoria Beckham / Twitter

Nein, in der Tüte versteckt sich niemand anderes, als Fußballergattin und Modeikone Victoria Beckham (38).

Da die Öffentlichkeit jahrelang der festen Überzeugung war, dass Frau Beckham zum Lachen in den Keller geht, waren Fans umso überraschter, als Victoria dieses Foto auf Twitter veröffentlichte.
“Nach nur drei Stunden Schlaf fühle ich mich wie eine alte Tüte”, so der Kommentar, des Ex-Popstars.

Aber wieso kann Frau Beckham denn nicht schlafen?
Das Bild entstand kurz vor der New Yorker Fashion Week, bei der Victoria ihre neuste Kreation vorstellt.

Bei so viel Stress, kommt auch mal eine Victoria Beckham auf die eine oder andere unsinnige Idee.
Umso besser für die Fans, die nun ihre Lieblingsdesignerin mal aus einem neuen, humorvollen Blickwinkel betrachten können.

Der Spaß wich aber schnell wieder dem Ernst.
Im darauf folgendem Foto, welches auf Twitter gepostet wurde, posierte Victoria mit der “Vogue” Chefredakteurin Anna Wintour (62). Nun ohne Tüte über dem Kopf sondern wieder mit gewohnt ernstem Blick und auch auf der Fashion Week, konnten Fans und Kenner Victoria wieder gewohnt souverän erleben.

Sollte denn der Tütenschnappschuss nur ein Einzelfall bleiben?
Hoffentlich nicht, denn ein wenig Humor hat noch nie jemandem geschadet und auch unsere liebe Victoria, kann durch Lachen das eine oder andere Herz erweichen.

Der Lacher aus der Tüte jedenfalls war ein voller Erfolg für Frau Beckham, da Fans und Kenner sie endlich mal aus einer anderen Perspektive sehen konnten.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.