Twilight Stars beginnen Ihre „Breaking Dawn 2“ Promo Tour getrennt!

Foto: Flickr/Eva Rinaldi Celebrity and Live Music Photographer

Twilight geht in die nächste Runde. Der letzte Teil der Saga, Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht (Teil 2) feierte Premiere.
Die Fans mussten lange warten um Ihre Idole hautnah erleben zu können. Viele hofften Robert Pattinson (26) und Kristin Stewart (22) wieder gemeinsam über den Teppich laufen zu sehen.
Diesmal war aber alles anders.
Getrennt war wohl besser.
Die Premiere fand diesmal getrennt statt. Robert Pattinson (26) verbrachte die Premiere vom letzten Teil der Twilight Saga in Sydney. Bei der Premiere war er ganz der Alte. Er genoss das Bad in der Menge unterhielt sich mit Fans und gab fleißig Autogramme. Bei einem Interview gab der Schauspieler sogar zu das es für ihn unmöglich sei das Privatleben von der Arbeit zu trennen.
Kristin Stewart (22) verbrachte ihre Premiere jedoch weit weg von Robert Pettinson (26). Während sich Robert in Sydney vergnügte flog Kristin nach Tokio. Dort traf man sie am Flughafen mit Sonnenbrille und Basecap an. Auch sie wurde lautstark von den Fans begrüßt. In einigen Tagen findet in Tokio ein Twilight Event satt an dem sie Teilnehmen wird.
Ihre Kollegen Ashley Greene (25) ist zu dieser Zeit in Südafrika. Kellan Lutz (27) ist auch nicht untätig und verbringt momentan die Premiere in Großbritannien.
Ich würde den Vampir wieder spielen.
Robert Pattinson (26) räumte gegenüber des ‘Herald Sun´ ein, das er den Vampir Edward Cullen jeder Zeit wieder spielen würde. Eventuell können die Fans ja auf eine Fortsetzung hoffen. Der Schauspieler sagte jedenfalls nicht „nein“.
Die Autoren Mayer hat ja mal durchblicken lassen das sie nicht abgeneigt wäre eine Fortsetzung zu schreiben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.