/* */

Schönheit aus dem Hause CK – die neue Make-up-Kollektion

Beauty im Trend

Mode und Beauty gehören einfach zusammen. Also liegt es nahe, zur aktuellen Modekollektion auch eine passende Linie für die Kosmetik zu kreiren. So einige haben bereits erfolgreich gezeigt wie das geht. Burberry beispielsweise führt schon seit Oktober 2010 eine komplette Make-up Linie mit Rouge, Lippenstift, Mascara und allem was die trendbewusste Frau von heute haben sollten. Dies alles präsentiert sich in edlen Verpackungen und mit entsprechend gehobenem Preis.

Und dann kam Ford
Ein Jahr darauf zur Weihnachtszeit 2011, präsentierte Tom Ford seine erste Make-up-Kollektion aus eigenem Hause. Der Zeitpunkt dafür war natürlich nahezu perfekt. Die Serie enthält unter anderem 18 Lippenstifte, je 10 Paletten mit Lippgloss und Lidschatten, jeweils 6 verschiedene Kajalstifte und Rouges, sowie 12 Foundations. Ein einziger Vip-Abend bescherte dem New Yorker Luxuskaufhaus Bergdorf Goodman Einnahmen in Höhe von 52.000 US-Dollar. Jeder wollte sich mit den neuen Beauty Produkten von Ford eindecken. Ein durchschlagender Erfolg also.

Make-up von CK One
Und nun hat das nächste Highclass-Label beschlossen, dass es an der Zeit für einen aufeinander abgestimmten Mix aus Mode und Beauty wäre. Nieman geringeres als CK One, die für ihre klare und schlichte Linie in hochwertiger Qualität stehen. Im September 2012 ist es soweit und die Kollektion mit rund 130 Produkten ist auch bei uns in Deutschland zu haben. Wir müssen uns also noch ein wenig gedulden. In den USA startet die Linie bereits im April. Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.