Schnellster Mann der Welt wirbt für Puma

Dreifacher Goldmedaillen-Sieger
Seit kurzem steht fest: Usain Bolt (26) aus Jamaika ist der schnellste Mensch der Welt. Der Athlet gewann bei den kürzlich stattgefundenen Olympischen Spielen in England die Goldmedaille im 100m und 200m Sprint sowie im 4 x 100m Staffellauf.

Foto: Puma

Der Eroberer Großbritanniens
Nach Ende der offiziellen Werbesperre nahm der Sportartikelhersteller Puma Bolt sofort wieder für eine Werbekampagne unter Vertag. Gekonnt wurde der Topathlet dabei in Szene gesetzt. Die jamaikanische Flagge über den Schultern, die ihm bis zu den Kniekehlen reicht, steht er rücklings auf dem Plakat. Assoziationen an einen Eroberer liegen da nicht fern. Eine echte Herausforderung an Großbritannien, die ehemalige Kolonialmacht Jamaikas. Entworfen wurde die Werbekampagne durch die New Yorker Agentur Droga5.

“And then Jamaica conquered England”
Als Bildunterschrift ist zu lesen: “And then Jamaica conquered England”, was jedoch nicht ganz der Wahrheit entspricht. Geschlagen wurde im 100 sowie im 200m Sprint mit 9,63 und 19,32 Sekunden nämlich nicht Großbritannien, sondern die USA, deren Vertreter die kommenden Plätze hinter den Jamaikaner belegten. Im Staffellauf, den er zusammen mit Yohan Blake (22), Michael Frater (29) und Nesta Carter (27) gewann, stellte er sogar einen neuen Weltrekord auf.

Spitzenathlet mit Werbepotenzial
Bolt stellte bereits bei der Leichtathletik-WM 2009 in Berlin seinen ersten Weltrekord auf, dort lief er 100m in 9,58 Sekunden. Den Junioren-Weltrekord über 200m erreichte er bereits im Jahr 2004. Laut dem Magazin Forbes ist er inzwischen der bestverdienenste Leichtathlet weltweit. Als gefragter Werbepartner und Sympathieträger verdient er das meiste Geld durch seine zahlreichen Sponsoren. Puma brüstet sich schon seit Jahren, ganz nach seinem Image als Sportschuhhersteller, damit, Partner des schnellsten Mannes der Welt zu sein.

Usain Bolt, Olympische Spiele, Puma, Werbekampagne, Jamaika, Weltrekord, Droga5, Sprinter, Goldmedaille

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.