Julia Roberts – ein unschlagbares Lächeln für Lancômes

Foto: Flickr/david_shankbone

Wer kennt nicht das berühmteste und sympathische Lächeln von Hollywoodschauspielerin Julia Roberts (44)? Was würde besser zu ihr passen, als das neue Gesicht des französischen Kosmetikkonzerns Lancôme für den neuen Duft „La vie est belle“ (Das Leben ist schön) zu werden? Sie strahlt einfach so eine Fröhlichkeit und Unbeschwertheit aus, man denke da nur an den Kinoerfolg „Pretty Women“. Wenn man sich jetzt ihr strahlendes Wesen vor Augen führt und dieses mit dem Duft verbindet, darf man mit Sicherheit gespannt sein. Ein paar Tage muss man sich noch gedulden, bis der neue Duft auf dem Markt präsentiert wird.

Es ist nicht die erste Zusammenarbeit zwischen Lancôme und Julia Roberts und Lancôme-Präsident Youcef Nabi ist zu Recht von ihr begeistert. Er schwärmt von ihr in den höchsten Tönen. Julia Roberts verkörpert einfach den Typ Frau, der eine gewisse natürliche Weiblichkeit ausstrahlt und mit ihrer Fröhlichkeit und Ehrlichkeit echt wirkt.

„La vie est belle“ (Das Leben ist schön)
Passend zu ihrem fröhlichen Wesen ist auch der Flakon des Parfums gestaltet. Er bildet ein Lächeln nach und strahlt somit positive Energie aus. Natürlich ist auch der Duft blumig und frisch und trifft den Geschmack genau dieser fröhlichen und unbeschwerten Frauen. Das Bouquet ist sehr prächtig und setzt sich aus tunesischen Orangenblüten, seltener „Pallida de Florence-Iris“, Jasmin, Patschuli und Birnenduft zusammen. Eine tolle Mischung, nichts anderes ist von Lancôme zu erwarten. Aber auch sehr hochwertig, denn alleine die außergewöhnliche Iris ist eine der teuersten Zusätze im Bereich der Parfümerie.

Start einer neuen blumigen Ära
Ab dem 03. September 2012 startet die Kampagne und man kann diesen neuen Duft im Handel erwerben und in dieses blumige Erlebnis eintauchen. Der Preis für 50 ml liegt bei 73 Euro.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.