Retail

Maximila-Shop Einkaufen für Frauen mit großer Oberweite

Wenn Frauen sich Kleidung kaufen möchten und nicht über das Model Maß oder den Durchschnittsmaßen verfügen, dann wird das Einkaufen oftmals zu einer Last und macht nun wirklich keinen Spaß mehr. Die Modelmaße liegt nämlich immer bei 90-60-90.

Probleme bei den Maßen

Das übliche Problem bei der Kleidung ist in den meisten Fällen die Oberweite. Viele Frauen haben das Problem, dass ihr Busen einfach zu klein ist. Sie puschen ihre Oberweite daher mit Push-up-BHs oder Silikonkissen auf. Andere Frauen haben das Problem, dass ihr Busen definitiv zu groß ist. So wird ein Oberteil oft eingeengt getragen und die Oberweite ist deutlich zu sehen. So bleiben den Frauen in der Regel immer nur übrig Mode für die Zeit oder Kleidung für die Betonung des Körpers zu kaufen.

Der Maximila-Shop

Genau dieser Shop hat sich mit diesen Problemen einer Frau beschäftigt und will das Ganze ändern. So wird es Mode geben die Frauen mit einer großen Oberweite glücklich machen. Die Gründerin Eva Marisa kam auf dieser Idee, weil sie eine Schwester hat, die eine sehr große Oberweite hat und täglich mit der Modewelt zu kämpfen hatte.

Die Kollektion wird vergrößert

Da dieses Problem viele Frauen haben, hat sie neben den üblichen Konfektionsgrößen nun auch die Kollektion für große Oberweite. Aus drei Kategorien die Konfektionsgröße, Taillenumfang und Brustumfang beinhalten ergeben sich daher 12 verschiedene Größen, die speziell angefertigt wurden. So können Frauen ganz bequem bei maximila einkaufen. Vom T-Shirt bis hin zu einem Kleid wird dort alles angeboten. Die Preise sind sehr unterschiedlich. Zwar ist die Mode dort nicht wirklich günstig, aber auch nicht übermäßig teuer. Doch die Frauen, die ansonsten nichts finden, weil sie eben diese Probleme mit ihrem Körper haben, werden sich über die Kleidung von maximila auf jeden Fall freuen.

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.