Der Online-Shop “Streets of Fashion”

Und wieder hat ein neuer Online Shop das licht der Welt erblickt. Erst seit dem Februar 2012 gibt es den neuen Online Fashion Shop, Streets-of-Fashion. Aber was ist der unterschied, zwischen den vielen anderen Online Shops im Internet. Denn davon gibt es ja nun reichlich. Der Geschäftsführer von Streets-of-Fashion Eric Hahn erklärt, dass dieses Online Shop etwas ganz besonderes sei. In dem neuen Online Shop soll es auch um soziales gewissen gehen. Einmal ein ganz anderer Online Shop. Denn hier wird ähnlich wie bei Ebay-Kleinanzeigen, die Möglichkeit geboten, Sachen selbstständig online zu stellen, und zu erwerben. Der Vorteil, das auf der Seite nur eine Vermittlungsprovision Entsteht, die nur zwischen 10 und höchstens 20 % liegt, natürlich je nach dem Wert der verkauften Ware. Was auch möglich ist, wenn man nicht so das Talent hat, seine Ware richtig zu präsentieren, ist Streets-of-Fashion zu beauftragen. Sie werden dann für Sie ihre Ware präsentieren, und den Verkaufsvorgang für Sie übernehmen. Die Ware wird immer geprüft und dann mit dem Streets-of-Fashion Label versehen. So kann der Kunde sicher sein, immer perfekte gleichbleibend gute Ware zu bekommen. Das ist für den Käufer natürlich super, da er immer eine Garantie auf die gekaufte Ware erhält. Streets-of-Fashion verfasst für Sie den Verkaufstext, und stellt die perfekten Bilder für sie in eine Anzeige rein. Dieses ist natürlich etwas kostspieliger. Zwischen 15 und 50 % Provision sind hier als Vermittler-Provision fällig, so Eric Hahn. Da das Projekt sehr neu und frisch ist, gibt es natürlich jetzt lockende Angebote für die Neu-Mitglieder. Natürlich ist das begrenze, und so protestieren nur die ersten 70 Mitglieder, die mindestens 2 oder auch mehr Artikel in den Online Shop stellen. Der Mindestwert beträgt da 100€. Ist der Artikel mindestens 70 Tage online, so bekommt der Verkäufer eine Provision von 7Euro. Ob der neue Sacond-Hand Online Shop ankommt, werden wir sehen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.