Trends

Trends im November

Heute schauen wir uns die Trends für den November an. Was ist angesagt und wie tragt ihr es jetzt? Mit dabei sind Print- Hosen, XXL- Ohrringe, Capes und Pailletten- Röcke! Wir verraten euch die Trends.

Hose Sidney mit Print aus Baumwolle von Erdem

November Trend: Print- Hosen

Blaue Hose mit Print von Etro

Zuerst werfen wir einen Blick auf die Hosen, die ihr nun in der kalte Jahreszeit vermehrt anzieht. Zuvor waren Röcke und Kleider angesagt, aber nun werden sie durch Hosen abgelöst. Doch anders als erwartet, sind es nicht Jeanshosen, die im Trend liegen, sondern locker geschnittene Stoffhosen mit kunterbunten Prints. Mit diesem Hosentrend wird das Sommergefühl noch einmal in den Winter geholt und die schlechte Lauen im Handumdrehen vertrieben. Die Prints reichen von Blumen über Ornamenten bis hin zu Comichelden. Euch sind also keine Grenzen gesetzt in eurem wilden Look und so darf es schrill und laut zugehen.

XXL- Ohrringe als Highlight

Corydon Ohrring Silhouette vergoldet von Pernille

Nun fällt unser Blick in Richtung Accessoires. Zugegeben, vor Kurzem haben wir euch schon die Must Haves der Accessoires gezeigt, aber in dieser kurzen Zeit hat sich sehr viel getan. Neue Trends sind schon wieder hinzugekommen und so werfen wir heute einen Blick auf XXL- Ohrringe, die es euch im November angetan haben. Jetzt, wo ihr noch nicht unbedingt eine Mütze braucht, können sie noch wunderbar an eurem Hals baumeln. Dabei sind elegante Ohrringe mit Perlen und hängende Ohrringe mit mehreren Elementen schwer angesagt. Der Schmuck ist richtig edel und kommt zwar im XXL- Look, dafür aber ohne starken Statement- Charakter aus. Farblich ist alles eher dezent. Gold, Silber, schwarz, aber auch Perlmutt und Pastelltöne zeigen sich. Wichtig bei diesem Look ist vor allem die Kombination. Denn der feine Schmuck wird nicht zu eleganten Kleidern getragen, sondern zu Kapuzenpullovern und Cappies.

Statement- Teil: Pailletten- Rock

Rock „Trixy“ mit Pailletten in Gelb & Orange von Anne Kurris

Nun schauen wir uns die aktuellen Rocktrends an und da es auf die kalte Jahreszeit zugeht, ist klar, dass sie auffallen wollen. Wer bei Regen und Schnee Röcke trägt, fällt sowieso schon auf, aber wer nun noch auf Pailletten setzt, hat im November alles richtig gemacht. Glänzende, glitzernde Röcke sind angesagt und das im Alltag. Sie killen jeden schlechten Tag, kämpfen gegen das triste Wetter an und sorgen für gute Laune – nicht nur bei euch, sondern auch bei allen, denen ihr begegnet. Am liebsten haben es die Pailletten- Röcke besonders kräftig. Sie treten deswegen in knalligen Farben wie Rot oder Grün auf, genauso aber auch in Pastellen und kunterbunten Streifen. Kombiniert werden sie mit dezenten Oberteilen und Mänteln, die warm halten und sich gut dem Look anpassen können.

Buntes Cape von Barts
Cape me warm

Den letzten November Trend, den wir uns anschauen, hat manch einer von euch schon erwarten können. Wir im letzten Jahr war fest mit ihm zu rechnen und so enttäuscht er euch auch in diesem Jahr nicht. Die Rede ist von Capes, die euch jetzt einen Superhelden Look verpassen. Sie sorgen für einen alltäglichen Glamour auf den Straßen und überzeugen mit aufregenden Mustern wie Karo und Streifen, aber auch in Unifarben. So ist für jeden ein Cape dabei.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.