Matthew McConaughey wird zum dritten Mal Papa

Schon wieder erreichen uns Baby-News aus Hollywood. Der Schauspieler Matthew McConaughey und seine Ehefrau Camila erwarten ihr drittes Kind. Das Paar kommt aus dem Feiern ja gar nicht mehr heraus, denn erst vor knapp einem Monat haben die beiden geheiratet. Auf einer Ranch in Austin im US-Bundesstaat Texas gaben sich der 42-Jährige und die 30-Jährige im Juni das Jawort. Nun bekommt die vierköpfige Familie also erneut Zuwachs. Erst kürzlich verrieten Matthew und Camila McConaughey dem US-Magazin „People“, dass sie sich noch mehr Familie wünschen. Dieser Wunsch geht nun in Erfüllung. Passend zum US-amerikanischen Unabhängigkeitstag schrieb der Schauspieler gestern auf Twitter: „Happy Birthday, Amerika, mehr gute Nachrichten, Camila und ich erwarten unser drittes Kind!“ Auf Camilas Twitter-Seite stand der gleiche Satz. Die beiden Kinder des Paars, Levi und Vida, sind drei und zwei Jahre alt, also noch im perfekten Spielalter für das kommende Geschwisterchen. Wann die Geburt dessen erwartet wird, haben der Schauspieler und das brasilianische Model aber noch nicht verraten.

Schön, zwischen all den Trennungsschlagzeilen der Promis auch mal was von glücklichen Promifamilien zu hören. Auch die Hochzeit von Matthew und Camila McConaughey war sehr romantisch. Auf ihrem Anwesen wurde für die Feierlichkeiten extra eine Zeltstadt aufgebaut, wo die Gäste bis tief in die Nacht feierten. Unter ihnen fanden sich die ebenfalls schwangere Reese Witherspoon und der Schauspielkollege Woody Harrelson ein.

Vor seiner Beziehung zu Camila war Matthew McConaughey fünf Jahre lang mit seiner Schauspielkollegin Sandra Bullock zusammen. Die beiden verliebten sich bei den Dreharbeiten zu dem Film „Die Jury“ – der Film zum gleichnamigen Buch von John Grisham, mit dem Matthew McConaughey der große internationale Durchbruch gelang und für den er mit seiner schauspielerischen Leistung 1997 den MTV Movie Award gewann. Nach Sandra Bullock war er lange Zeit single. Seit 2007 ist er mit seiner Camila liiert.

Mittlerweile sieht man ihn fast nur noch in romantischen Liebeskomödien wie „Wedding Planner – verliebt, verlobt, verplant“ und „Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen“. Die Rollen sind dem attraktiven 42-Jährigen wie auf den Leib geschneidert. Kein Wunder, dass er im Jahr 2005 vom People Magazine zum Sexiest Man Alive gewählt wurde.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.