People

Kylie Minogue und Jean-Claude Van Damme – ein Liebespaar!

Liebe am Set? Lieber nicht! Man hat es gerade erst bei Robert Pattinson (26) gesehen, welche Folgen daraus entstehen können. Doch nicht immer bedeutet dies nur negatives, wie man unschwer an Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (37) erkennen kann. Die beiden sind nun schon seit vielen Jahren glücklich zusammen und haben sogar schon eine eigene Familie gegründet. Doch für manche ist es auch nur eine kleine Affäre, wie es bei Kylie Minogue (44) und Jean-Claude van Damme (51) vor 20 Jahren der Fall war.

Affäre in Thailand gefällig?
Eigentlich sollte es in Thailand nur um den neuen Film gehen, den Kylie und van Damme zusammen drehen. Doch anscheinend war der Actionstar so von Kylies Lächeln angetan, das sich mehr daraus entwickelte. Da van Damme ein absoluter Spezialist ist, wenn es um das Thema Thailand geht, zeigt er der Blondine die schönsten Ecken des Landes. Wo sonst sollte man sich auch so gut näher kommen?

Jetzt verriet der Actionheld in einem Interview der britischen Zeitung „The Guardian“, dass es wirklich eine Affäre zwischen ihm und Kylie gegeben habe. Als die beiden in Thailand waren, soll es passiert sein. Es sollen wunderschöne Küsse und ein noch besserer Sex gewesen sein. Da das Ganze nun aber schon 20 Jahre her ist, wird Kylie wohl nicht sehr erfreut über das Geständnis gewesen sein. Geäußert hat sie sich dazu nämlich noch nicht. Sie wird sich ihren Teil denken und das Ganze mit Sicherheit in guter Erinnerung behalten. Immerhin gehört nicht alles an die Öffentlichkeit!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.