Jared Leto kehrt zurück auf die Hollywood Kinoleinwand

In letzter Zeit war es eher ruhig um den Schauspieler Jared Leto. Doch nun kehrt er endlich zurück mit seinem neuen Film „The Dallas Buyers Club“. Bereits in vergangen Jahren war er in mehreren Filmen zu sehen. Darunter beispielsweise in Panic Room, Alexander oder in Fight Club.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Für seinen neuen Film schlüpft Leto in die Rolle eines HIV-Kranken. Die Hauptrolle dieses Filmes besetzt Matthew McConaughey. Der Film wird auf einer wahren Begebenheit beruhen, denn schon 1980 steckte sich der Elektriker Ron Woodroof mit dem HI-Virus an und begann seit diesem Zeitpunkt illegale aber lebensrettende Medikamente zu schmuggeln. Auch die weibliche Hauptrolle musste natürlich besetzt werden, die jetzt von Jennifer Garner übernommen wurde.
Der Drehbeginn ist bereits am 11.November diesen Jahres. Der Film selbst erreicht die deutschen Kinos aber erst 2014.
Wir freuen uns bereits jetzt auf den Film und sind gespannt, wie sich Jared Leto als HIV-Kranker schlagen wird. Für ihn ist es nämlich seine erste Rolle als kranker Mensch und diese Rollen sind ja bekanntlich gar nicht so einfach. Doch er wird sich mit Sicherheit mit Bravur meistern, denn bereits in seinen anderen Filmen hat er sein Bestes gegeben. Allerdings dauert es ja noch eine Weile, bis der Film in die deutschen Kinos kommen wird. Bis dahin müssen wir uns noch mit den bisherigen Filmen des Schauspielers begnügen. Doch 2013 ist ja nicht mehr weit und ab diesem Zeitpunkt muss man ja nur noch ein Jahr auf den Film warten. Die meisten Fans können es mit Sicherheit kaum noch erwarten.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.