Happy Birthday schöne Catherine!

Nur wenige Monate nach der romantischen Hochzeit im englischen Königshaus gibt es nun für Herzogin Catherine von Cambridge erneut Grund zu feiern. Anlass hierfür ist ihr 30. Geburtstag, den sie nun erstmals als offizielles Mitglied der Königsfamilie beging.
Entgegen vieler Gerüchte steht nun aber kein rauschendes Fest an, dass angeblich von Prinz Harry und Schwester Pippa geplant wurde, sondern eine kleine private Feier im engsten Kreis der Familie da sich die junge Monarchin nach diesem für sie sehr turbulenten Jahr nun etwas Ruhe gönnen möchte.
Am Vorabend ihres Geburtages aber besuchte sie zusammen mit Prinz William die Filmpremiere von Steven Spielbergs “War Horse” und bezauberte wie immer mit ihrer charmanten Art und ihrem modischem Auftreten.

2012 – Das Jahr der Royals

2012 wird für das Paar ein sehr turbulentes Jahr, da William sechs Wochen lang zu einem Militäreinsatz auf die Falklandinseln muss. Es steht ebenso das diamantene Kronjubiläum der Queen bevor, in deren Vorbereitungen die ganze königliche Familie eingebunden wird.
Natürlich wartet die ganze Nation gespannt auf royalen Nachwuchs, der aber aufgrund des vollen Terminkalenders von Catherine und William sicher noch etwas auf sich warten lässt.
Als Repräsentanten des britischen Königshauses bei den Olympischen Spielen in London werden Catherine und William auch erwartet, da die ganze Welt gespannt auf das Glamourpaar blickt.
Bisher meisterte die zukünftige Königin ihre neue Rolle perfekt, ohne durch Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam zu machen. Als stilsichere Modeexpertin ist sie vielen Frauen ein Vorbild geworden und da sie sich sehr großer Beliebtheit beim Volk erfreut erinnert sie fast ein wenig an ihre verstorbene Schwiegermutter Diana.

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.