Die bevorstehende Brangelina Hochzeit

Foto: Flickr/tshein

Ein Prominenten Superpaar
Brangelina ist ein Prominenten-Superpaar, bestehend aus dem amerikanischen Schauspieler Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (37).
Was Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (37) anbelangt erfüllt große Spannung die Gemüter. Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (37) gaben im Jahre 2005 öffentlich ihre Verlobung bekannt, als er ihr einen £159000 teuren Diamantring präsentierte. Brad Pitt (48) will angeblich die Hochzeit selbst organisieren, sodass kein Detail dem Zufall überlassen bleibt.

Die Hochzeitspläne in England
Doch haben sie offenbar noch keine konkreten Pläne bezüglich einer Hochzeit. Brad Pitt (48) machte keine konkreten Angaben im Londoner Luxushotel „Mayfair“. Er bejahte lediglich die feste Absicht dazu.
Der sechsfache Vater sprach über seinen neuen Ganoven-Film „Killing them softly“. Der Hollywoodstar räumte ein, dass er eher an Verfilmungen interessiert sein würde, die seine Buben genießen könnten, wenn sie etwas älter sind.
Wie ihre Beziehung, haben die sechs Kinder selbst beträchtliche Berühmtheit erlangt und tauchen häufig in der Boulevardpresse auf.
Angelina Jolie (37) dreht in England den Film “Maleficent”, welches den Disneystreifen “Dornröschen” neu verfilmt. Im Februar 2010 verklagten Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (37) die britische Boulevardzeitung „News of the World“ für eine fälschlicherweise abgedruckte Meldung, dass sie sich trennen würden. Die Geschichte war weit von der Glaubwürdigkeit entfernt.
Die “Daily Mail” beobachtete im September 2012 das Prominenten-Superpaar beim Spielzeugeinkauf in Frankreich und veröffentlichte Fotos. Das Paar wurde mit ihren Kindern gesehen, als sie ein kleines Spielzeuggeschäft in Le Touquet (Frankreich) besuchten. Die Geschäftsbesitzer waren begeistert von der plötzlichen Aufmerksamkeit.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.