People

Der neue Romeo – Douglas Booth

Ringen um den Romanzen-Thron
Edward (Robert Pattinson) und Jacob (Taylor Lautner) aus „Twilight“ müssen sich warm anziehen und um den Romanzen-Thron bangen, denn die nächste große Romanze mit noch größeren Gefühlen steht in den Kinostartlöchern: Romeo und Julia. Hierfür hat der 19-jährige Douglas Booth die Hauptrolle des Romeos ergattert und sich dabei gegen 300 Konkurrenten durchgesetzt. Der Brite hat enormes Potenzial, der neue Herzensbrecher Hollywoods zu werden.

Neuverfilmung der wohl bekanntesten Liebesgeschichte der Welt
Bereits 1996 bekamen die Kinozuschauer eine Verfilmung von William Shakespeares „Romeo und Julia“ mit Leonardo DiCaprio als Hauptdarsteller zu sehen. Nun wird das Liebesdrama wieder neu interpretiert. Der Regisseur Carlo Carlei gestaltet zusammen mit dem Produzenten und Drehbuchverantwortlichen Julian Fellowes die Geschichte insgesamt züchtiger, aber trotzdem sinnlich. Die Macht der Liebe zwischen Romeo und Julia, welche durch Hailee Steinfeld (bekannt durch „True Grit“) verkörpert wird, steht im Mittelpunkt des Filmes. Zu sehen sind außerdem Holly Hunter als Julias Amme, Ed Westwick als der aus dem verfeindetem Haus Capulet stammende Tybalt und Kodi Smit-McPhee als Romeos Vertrauter Benvolio. Die filmische Umsetzung fand in Italien statt.

Ein neuer Stern am Horizont
Douglas Booth war zuletzt in der Neuverfilmung von „Great Expectations“ zu sehen. Außerdem wird er neben „Romeo und Julia“ auch in dem Film „LOL“ zusammen mit Miley Cyrus zu sehen sein. Des Weiteren modelt der Youngstar für Fashion-Labels wie beispielsweise Burberry. Von Booth wird Hollywood in Zukunft noch viel hören, was nicht nur die Fans, sondern natürlich auch ihn selbst erfreut.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.