Cameron Diaz: Liebesgeständnis an Justin Timberlake

Die Schauspielerin Cameron Diaz (39) liebt ihren Ex-Freund, den Sänger und Schauspieler Justin Timberlake (31) anscheinend immer noch. In einem Interview mit dem amerikanischen Magazin „National Enquirer“ gab die Blondine öffentlich ihre Gefühle für den acht Jahre jüngeren Justin Timberlake zu. „Justin und ich hatten und haben immer noch eine wunderbare Reise zusammen. Sie hat sich verändert, aber es ist okay für mich und ihn“, sagte sie und fügte dann folgendes hinzu: „Ich werde diesen Mann immer auf so viele Arten lieben.“ Ups, was war denn das? Ein Liebesgeständnis? Und das ausgerechnet jetzt, wo Justin Timberlake glücklich verlobt mit seiner Freundin Jessica Biel (30) ist.

Cameron Diaz und Justin Timberlake waren drei Jahre lang ein Paar. Nach zahlreichen Achterbahnen der Gefühle trennten sich die beiden letzten Endes im Jahr 2006. Bei Justin Timberlake hielt die Liebeskummer-Phase nicht sehr lange, denn schon bald hatte er mit Jessica Biel eine neue Frau an seiner Seite – und dieses Mal auch die Richtige, wie es scheint. Schon bald möchten sich die beiden das Jawort geben.

Bringt die Aussage von Cameron Diaz die Liebe zwischen dem ehemaligen NSYNC-Sänger und der brünetten Schauspielerin jetzt ins Wanken? Fakt ist, dass Jessica Biel die auch heute noch freundschaftliche Beziehung zwischen ihrem Verlobten und dessen Ex-Freundin schon immer mit Argwohn betrachtet hat. So wird auch dieses Interview mit ihrer Schauspielkollegin die Eifersucht neu entfachen. Denn Cameron Diaz suggeriert mit ihrer Aussage ja, dass Justin Timberlake jederzeit zu ihr zurückkommen kann, sollte er an der Hochzeit mit Jessica Biel zweifeln. Ein Insider soll dem Magazin „National Enquirer“ sogar erzählt haben, dass die 30-Jährige den Sänger aufgefordert habe, den Kontakt zu Cameron Diaz komplett abzubrechen, damit eine Heirat in Frage kommt. Von Selbstbewusstsein seitens Jessica Biel zeugt das nicht. Ist sie sich der Gefühle ihres Verlobten vielleicht nicht sicher? Immerhin hatte das Paar erst vergangenes Jahr eine Beziehungspause eingelegt.

Ein Grund, warum Cameron Diaz immer noch an Justin Timberlake hängt, mag wohl darin liegen, dass sie seither verzweifelt und erfolglos auf der Suche nach dem richtigen Partner ist. Es ist lediglich bekannt, dass sie nach ihrer Beziehung mit dem Sänger knapp ein Jahr mit dem Baseballer Alex Rodriguez (37) zusammen war. Aber auch diese Beziehung ging im September 2011 auseinander. Vor Justin Timberlake war die hübsche Blondine von 1990 bis 1995 mit dem Produzenten Carlos de la Torre liiert, anschließend von 1996 bis 1998 mit ihrem Schauspielkollegen Matt Dillon (48) und von 1999 bis 2003 mit dem Schauspieler Jared Leto (36), auch bekannt als Sänger der Band 30 Seconds to Mars.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.