ALLUDE – luxuriöse Cashmere Mode

Cashmere Mode von Allude
Das deutsche Label Allude ist bereits seit längerem für seine sehr luxuriöse Cashmere Mode bekannt.
Die luxuriösen Kreationen sind allerdings nicht nur in Deutschland bekannt, sondern mittlerweile auch weit über die Landesgrenzen hin weg.

Andrea Karg startete den Erfolg
Bereits 1993 wurde Allude von Andrea Karg gegründet und präsentierte sehr körperbetonte Modelle, welche aus sehr edlem Material bestanden.
Ihr eigene Passion für Cashmere entdeckte sie selbst bereits als sehr junges Mädchen, direkt bei ihren ersten Kontakt.
Bevor sie jedoch in die Modewelt eintrat, stand das Abitur im Vordergrund worauf ein Jurastudium folgte.
Bereits während ihrem Studium kam sie immer wieder mit der Modewelt in Kontakt, da sie nebenbei als Model jobbte.
Nach dem erfolgreich absolvierten Studium blieb sie auch in der Modewelt, was dank ihrem Nebenjob auch nicht ausblieb.

Die Marktlücke wurde geschlossen
Der Ehemann, Christian Karg ist bereits seit 25 Jahren an der Seite von Andrea Karg und fungiert noch heute als Geschäftsführer.
Auch er war bereits bei der Gründung von Allude mit dabei, wobei Andrea Karg dabei eine absolute Marktlücke schloss, da Cashmere bis dahin nur sehr selten vertreten war.
Sprach man von Cashmere, so dachte man an langweilige Pullover oder und gleichförmige Twinsets.
Da Andrea auch zu dieser Zeit noch sehr von dem Material überzeugt und auch begeistert war, experimentierte sie damit herum.
Zu Folge hatte dies, dass sie dieses Material in der Modewelt sehr stark etablierte.

Experimente wurden zum Erfolg
Durch die vielen Experimente wurden viele Kreationen entworfen, vor allem aber immer wieder körperbetonte Kreationen, welche zum absoluten Trend wurden.
Noch bis heute zählt Andrea Karg als absolute Cashmere Königin.
Die Kollektionen wurden zu etwas ganz besonderem, weil sie zu dem Cashmere noch weitere hochwertige Materialien verarbeitete.
Erst entwarf sie nur für die Damenwelt, doch auch dies änderte sich 2000, denn hier bekamen auch die Herren etwas.
2004 wurde auch eine Kinderkollektion mit dazuentworfen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.