People

Adle möchte zwei Konfektionsgrößen abnehmen!

Noch vor kurzem betitelte der Modezarr Karl Lagerfeld die Sängerin Adele als zu dick. Doch nun kommt raus, dass die Sängerin sowieso vorhat abzunehmen und ein paar Pfunde loswerden möchte. War es Lagerfelds Anspielung, die Adele jetzt dazu bewegt gesünder zu leben? Oder fühlt sie sich selbst einfach nicht mehr wohl in ihrer Haut? Natürlich wären ein paar Pfunde weniger bei ihrer Figur nicht schlecht, doch gerade ihre weibliche Figur sagte dem Hungerwahn den Kampf an und viele Jugendliche nahmen sich diese zum Vorbild.

Die britische Zeitung „The Sun“ berichtete jetzt, dass die Sängerin mindestens zwei Konfektionsgrößen abnehmen wolle. Laut einem Insinder arbeitet sie schon jetzt sehr hart daran, ihre Traumfigur zu erreichen. Ein Personal Trainer soll ihr dabei helfen und zwei mal wöchentlich mit ihr Laufen gehen. Nur mit der richtigen Ernährung und einem ausgedehnten Sportprogramm kommt man auch zu seiner gewünschten Bikinifigur und kann sein Wohlfühlgewicht dauerhaft halten.

Das Training schlägt wohl nicht nur auf die Pfunde, sondern auch auf die Laune der Sängerin. Fröhlich und gut gelaunt sei sie nun und voller Lebensenergie. Insgesamt wolle sie aber nur gesünder leben und sich nicht gleich auf Size Zero herunterhungern. Das nennt sich doch einmal vorbildlich! Außerdem hat ein bisschen Sport noch niemandem geschadet. Bleibt also abzuwarten wie sich das Sportprogramm weiterhin auf die Sängerin auswirkt. Solange ihr die Diät nicht auf die Stimmbänder schlägt ist doch eigentlich alles in Ordnung. Daumen Hoch für Adele und ihre Vorbildfunktion!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.