People

„Twilight“-Darstellerin Nikki Reed entwirft eigene Schmuckkollektion

Bekannt und beliebt aus dem Twilight Film, ist Nikki Reed (24) schon lange. Erst kürzlich bekannte sie sich zu ihrem ersten Hochzeitstag, den sie mit Musiker Paul McDonald (29) feierte. Ihr Mann ist gleichermaßen ihr Ruhepol, aber auch der Ursprung ihrer neu gewonnenen Energie. Wie sie selbst sagt, springt seine Energie direkt auf sie über und lässt sie neue Wege beschreiten, wie beispielsweise die aktuelle Schmuck Kollektion entwerfen. Dass Kreativität bei Frau Reed in der Familie liegt, gibt sie zu und sagt, sie hat bereits früher gemeinsam mit ihrer Mutter Schmuck entworfen und sich nur auf Dinge besonnen, die ihr schon immer lagen.

Foto: Flickr/Gage Skidmore

Sie ist ein aufgeschlossener, liebenswerter und immer Ideen habender Mensch. Nicht umsonst hat ihre Schmuck Kollektion großen Erfolg und eine Aussage, die Nikki mit der Kollektion vermitteln möchte. Jedes einzelne Schmuckstück hat für sie eine Bedeutung, ist nicht einfach nur ein attraktives Detail, sondern spiegelt einen Bereich ihres Lebens, oder aber eine Situation aus ihrem Leben wider. Sie trägt gemeinsam mit ihrem Mann die Humility Kette, welche ihr persönliches Lieblingsstück der Kollektion ist. Aber nicht nur ihr Mann, sondern auch Freunde und ihre Familie begleiten sie und unterstützen, wo immer Unterstützung notwendig ist.

Dass Nikki Reed nicht nur als Schauspielerin beliebt ist, welche durch Twilight ihren großen Durchbruch schaffte, zeigt die trendige und sehr schöne Kollektion edler Schmuckstücke, die durch innovative Details für Frauen ganz besondere Accessoires sind. Aber auch Männer kommen in der Kollektion nicht zu kurz, wie Nikki Reed selbst meint. Einige ihrer Designs können von Männern und Frauen gleichermaßen getragen werden. Sie hat den neuen Unisex Trend aufgegriffen und entwirft Schmuck, welcher junge, dynamische Individualität ausstrahlt und garantiert auf Anklang stoßen wird. Ihre ganze Familie ist kreativ und sehr begabt in dekorativer und entwerfender Gestaltung von individuellen Details.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.