Milla Jovovich: Neues Gesicht für Sisley

Sisley – Tasche

Das Super-Model Milla Jovovich (37) ist das neue Gesicht für die ‘Sisley’
Frühjahr-/Sommer-Kampagne 2013 und beweist mit den Bildern, dass sie das Modeln immer noch voll drauf hat.

Sinnlichen Posen vor kühler Kulisse
Neben dem bekannten Männermodel Tyson Ballou (36) posierte das Multitalent Milla Jovovich (Resident Evil) für die neue Kollektion des französischen Modehauses ‘Sisley’.
In Szene gesetzt wurde die 37-jährige dabei von dem Fotografen-Duo Sean und Seng. In einem Hochhaus mit kühler Kulisse fand das Shooting statt und zeigt die Schönheit in den eleganten Kreationen des Labels.
Milla setzt dabei ihre ganz eigenen ungewöhnlichen aber ganz sinnlichen Akzente – durchgängig mit geöffnetem Mund. Einmal macht sie Schmolllippen und dann bringt sie Überraschung zum Ausdruck. Das Haus selber ist begeistert von der Auswahl seiner Models für die Kampagne: “Sie ist ein Model, eine Schauspielerin und ein Rockstar. Er ist eines der anziehendsten und bekanntesten Männer-Models der Welt”, heisst es auf der Website. “Sie sind beide Ikonen der Schönheit und Unabhängigkeit – Meine Damen und Herren, hier sind Milla Jovovich und Tyson Ballou, die neuen Gesichter der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2013 von ‘Sisley’.”
Die Kollektion des Modehauses besteht aus eleganten Falten- und Cocktail-Kleidern, transparenten Blusen und charmanten Jacketts in klassischen Farben wie schlichtem Schwarz und reinem Weiss, aber auch auffallendes Rot und strahlendes Orange sind dabei Programm.

Parallel zur ‘Sisley’-Kampagne ziert Schauspielerin auch die Februar-Ausgabe der französischen ‘Vogue’, welche die Schönheit älterer Frauen zelebriert.

Fotos: Sisley / Sean & Seng

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.