Leonardo DiCaprio ist wieder solo

Leonardo DiCaprio (37) hat sich von seiner Partnerin, dem Victoria´s Secret-Model Erin Heatherton (23), getrennt . Fast ein Jahr waren die beiden liiert und gaben nun ihr Beziehungs-Aus, welches bereits vor einigen Wochen vollzogen wurde, bekannt.

Foto: Flickr/El Informador Digital

Eine respektvolle Trennung
Die Trennung verlief im Guten. Gefühle seien noch im Spiel, jedoch haben beide einfach viel zu viel zu tun, um überhaupt noch etwas Zeit mit dem Partner verbringen zu können. Ein Bekannter von Leonardo ahnt allerdings noch einen weiteren Grund für das Liebes-Aus. Erin (23) hatte schon Zukunftspläne, die Leonardo (37) nicht mit ihr teilte.

Er ist zu sehr mit sich selbst beschäftigt
Leonardo DiCaprio (37) hat die Frau fürs Leben leider noch nicht gefunden. Er war bereits mit diversen Schönheiten zusammen. Darunter zählen Gisele Bündchen (32), Bar Rafaeli (27) und Blake Lively (25). Wenn auch schon sicherlich die nächste Frau auf ihn wartet, möchte er sich noch nicht fest fürs Leben binden. Zu sehr ist er mit seinem eigenen Leben und seiner Karriere beschäftigt. Allein schon nur in diesem Jahre dreht er drei Filme und auch Erin (23) war im Auftrag von Victoria´s Secret sehr oft unterwegs gewesen.

Die Trennung war sehr überraschend für die Freunde des Paares
Besonders überrascht waren die Freunde des 37-Jährigen, denn diese haben nun wirklich nicht mit einer Trennung gerechnet. Es schien alles so gut und brachte herüber, als wenn er verrückt nach ihr sei. Auch was die Familie angeht war Erin Heatherton (23) willkommen, denn das Verhältnis zu seiner Mutter war mehr als gut.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.