Trends

Die Kleiderbibliothek – „Kleiderei“ in Hamburg

Wer will nicht jeden Tag andere hübsche Kleider anziehen, und damit einen neue Look haben? Wer möchte nicht so schick wie möglich zur Party gehen? Aber die Meistens von uns sind keine Stars, die Kleidung von Sponsoren gestellt bekommen. Wir leihen uns gerne Dinge von der Familie oder Freunden. Aber es ist auch umständlich, und man kann sich ja auch nicht so häufig etwas leihen. Stellen Sie sich vor, seit kurzem gibt es eine Kleiderbibliothek, bei der Sie sich verschiedene Kleidung aussuchen und leihen können. Wie schön!

Foto: facebook.com/Kleiderei

Kleiderbibliothek mit Abo
Die Kleiderbibliothek „Kleiderei“ wurde in einer kleinen Straße in Hamburg von zwei Studentinnen, Pola Fendel (23) und Theka Wilkening (25), gegründet. Mit 14 Euro pro Monat dürfen Sie jede Woche zwei Teile für sieben Tage ausleihen. Man muss die Teile waschen und bügeln bevor man sie zurückbringt. Wenn Sie die richtigen Pflegemittel nicht kennen, beraten die Organisatoren des Projekts Sie gerne mit Tipps zur Pflege.

Privat und Designer Stücke
Nach dem Motto, „Sharing is Caring”, beinhalten ihre Kleiderschränke Schmuck, Partykleider, Winterpullover sowie Vintage-Cardigans aus privatem Bestand, und auch Designer Sachen von Kollektion der jungen Designer wie „Musswessels“, „Zealous“ oder „Indochine Mermaid“. Sie können zu den regulären Öffnungszeiten (Montag bis Mittwoch, 17 bis 20 Uhr, Donnerstag und Freitag, 19 bis 21 Uhr sowie Samstag, 15 bis 20 Uhr) bei Wein und Keksen Ihre Lieblingsstücke aussuchen. Man kann für fast jeden Anlass etwas finden.

Foto: facebook.com/Kleiderei

Mehr als Kleidertauschparty
Es gibt schon in Schweden das Konzept der Kleiderbibliothek. Und auch in verschiedenen Orten in Deutschland finden Klamottentauschpartys statt. Teilnehmer bezahlen Eintritt und Kleidungsstücke, die sauber und einwandfrei sind, tauschen die Besitzer. Aber die Idee der „Kleiderei“ mit Abonnement in einem Laden ist etwas neues von den Studentinnen. Mehr Informationen finden sich auf ihrer Facebook Seite.

Die Kleiderei, Adresse: Hamburger Hochstraße 24, 20359 Hamburg

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.