Trends

Lalike – Neues Internetportal für Mode und Style

Für alle Modefans gibt es jetzt eine neue Webseite, die Shopping, Trends und News auf einer Plattform vereint: Lalike.com ist die Idee von Laura Hofmann, einer 22-jährigen Deutschen, die mittlerweile in London lebt. Wie man in ihrem ersten Blogeintrag erfährt, hat sie bereits für Net-a-Porter, einen Online Shop mit Designermode, den Schuhdesigner Jimmy Choo und die Hubert Burda Media Gruppe gearbeitet. Nun startet sie ihr eigenes Projekt.

Das Ziel ist es, den Nutzern einen Überblick über die neuesten Produkte zu geben, aber gleichzeitig auch den persönlichen Stil zu zeigen. Jeder kann für sich entscheiden, was gefällt, und die schönsten Stück gleich online bestellen. Denn bei Lalike sind derzeit mehr als 30 Online Shops von Marken und Designern verlinkt. Dazu gibt es die Möglichkeit, sich zu registrieren und eigene Kommentare und Meinungen zu hinterlassen.

In Kategorien wie Trends, Shopping Guide, Runway Report oder auch Street Style findet man neue Inspirationen aus den Modemetropolen der Welt oder direkt vom Laufsteg. Wie in einem regulären Modeblog können Leute hier ihren individuellen Stil zeigen. Zudem gibt es auch Features und Interviews mit anderen Gesichtern der Modebranche. Den Anfang mach die Bloggerin Montarna McDonald, die einen Einblick in die Modeszene Australiens gibt.

Die neuesten Trends werden mit farbenfrohen Bildern vom Laufsteg gezeigt und können mit nur einem Klick gleich eingekauft werden: So gibt es zum Farbtrend Pink zahlreiche Kleider, Tops und Accessoires von bekannten Labels wie Lanvin, D&G oder Marc Jacobs. Unter dem Menüpunkt Flash findet man schließlich noch die neuesten Meldungen aus der Modebranche. Aber auch der Start von Lalike ist eine Meldung wert, denn diese Kombination aus News, Blog und Online Shop könnte schnell zur neuen Lieblingsseite vieler Modefans werden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.