Lacoste: Rekord-Plus Dank neuer Konzepte

Nach einem wirtschaftlichen Einbruch konnte Lacoste im Jahr 2011 erstmals wieder ein großes Umsatzplus erzielen. Mit einem Gewinn von rund 1,6 Milliarden Euro konnte das französische Unternehmen einen Rekordumsatz erwirtschaften. Zwar zählt das kleine grüne Krokodil zu den bekanntesten Markenlogos der Welt, doch im vergangen Jahr orientierte sich die Marke neu.

Neue Zielgruppen erschließen

Vor allem die Poloshirts von Lacoste sind nicht nur bei Sportlern sehr beliebt. Der Slogan ‘Un peu d’air sur la terre’ und die ebenso luftigen Kampagnenbilder wurden im Frühjahr/Sommer 2011 jedoch ersetzt. Nach fünf Jahren zeigte sich Lacoste in einem moderneren Gewand: Die Models posierten am Pool und die sportlichen Polohemden wurden mit schicker Abendmode kombiniert. ‘Unconventional Chic’ lautet die neue Ansage des Labels. Neue Impulse wolle man setzen, sagte Felipe Oliviera Baptista, der seinen Einstand als neuer Kreativ-Direktor feierte. Vor den Kameras der Mode-Fotografen Mert Alas und Marcus Pigott stand dafür unter anderem das äthiopische Model und Schauspielerin Liya Kebede.

Jüngere Mode

Mit der neuen Modelinie Lacoste Live! sollen neben der klassischen Mode zudem noch die neuesten Trends erschlossen werden. Gerade jüngere Käufer und vor allem Damen möchte Lacoste von sich überzeugen. Langfristig soll Live! den Umsatz des französischen Labels verdoppeln, ließ Labelchef Christophe Chenut verlauten. Dazu wurden aber nicht nur die Kollektionen überarbeitet, sondern auch die Boutiquen ansprechender gestaltet: Weiße, klare Linien und ein elegantes Design sollen vor allem modebegeisterte Frauen anlocken. Weiterhin ergänzt wird das Sortiment durch Schuhe, Parfüms und Kosmetik, Schmuck, Unterwäsche, Uhren oder sogar Tischwaren. Gerade in Asien wird die Marke mit dem kleinen grünen Krokodil immer beliebter. Nach dem Rekordumsatz von 2011 blickt Lacoste-Chef Christophe Chenut optimistisch in die Zukunft und erwartet nach der Neustrukturierung des Labels auch für 2012 wieder ein Umsatzplus.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.