Trends

Otto bringt neues Lifestyle-Magazin samt App

Otto, dass zweitgrößte Versandhaus in Deutschland, hat eine neue Marketing-Taktik. Es bringt sein neues Lifestyle Magazin, MyLife „Mein Leben, Mein Style”, heraus. Damit will Otto seine Kunden und potenzielle Neukunden vom Online-Shopping begeistern. Zusammen mit der Burda Redaktion berichten sie den Lesern alle zwei Monaten von aktuellen Informationen über Beauty, Trends und Stylingtipps, sowie der Welt der Stars.

Foto: Otto/Burda

Als Heft und auch App
Das neue gratis Lifestyle-Magazin wird es erstmal mit sieben Printausgaben versucht. Man kann es nicht im Handel kaufen, sondern es wird allen Otto Kunden zugeschickt. Ab sofort gibt es auch eine kostenlose App für Apple und Android Geräte. Die Leser blättern das Magazin bequem durch, entweder im Heft oder auf den Smartphone bzw. Tablet. Von der App können Sie direkt shoppen und auch Inhalte oder Kommentar teilen in Sozialen Netzwerken. Natürlich kann man es sich auch direkt auf Otto.de ansehen oder herunterladen.

Erste Ausgabe schon da
Die Schwerpunkte des Magazin bestehen aus Mode, Beauty, Living und Genießen. Die erste November-Dezember Ausgabe bereitet die Leser schon auf Weihnachten vor, von Keksrezepten, Dekorationsideen bis Geschenkideen für Ihre Liebsten. Danach besuchen wir das Zuhause von Sylvie van der Vaart (34), die ihre Homestory erzählt. Wer möchten nach New York zum Weihnachtsshopping? In dieser Ausgabe schenkt das Magazin Ihnen und Ihrer Begleitperson eine Reise nach New York im Wert von 2.200€. Jetzt mitmachen und gewinnen!

Noch mehr Inhalt online
Wenn man das Magazin als App, oder am Computer ansieht kann man einfach auf die Punkte tippen und bekommt Videos, Fotos oder einen Blog zu sehen. Zudem kann man sich direkt auf Otto.de Produkte anschauen und bestellen (im Heft gibt es QR Codes zum Herunterladen der Otto App und zum Erhalt von mehr Informationen). Wer aktiv auf Facebook ist, kann mit seinen Freunden seine Lieblingstücke teilen.

Das nächste MyLife Magazin erscheint im Januar 2013.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.