Kosmetik

Japanische Collagen gegen Falten von Fujifilm

Das aussehen ist in der heutigen zeit zum wichtigsten Bestandteil der Menschen geworden. Alles orientiert sich an der Optik und der Ausstrahlung. Und da sind kleine unbequem Falten nicht wirklich erwünscht. Jetzt gibt es eine neue Collagen gegen Falten, und diese kommt aus Japan. Name dieses Wundermittels ist „Fix und Fuji“.
Wer den Namen Fuji nur aus Film und Fotoprodukt Hersteller kennt, muss jetzt dem dem begriff etwas neues in Verbindung bringen. Es wurde schon öfters über die Produkte der japanischen Firma Fuji berichtet. Jetzt gibt es auf dem Markt der Hautpflegeprodukte eine neues Kollagenaufbau. Was jetzt auf dem europäischen Markt erscheinen soll. Der Durchschnitts Deutsche würde wenn er den Namen Fuji hört, gleich an Fotografie denken. Und man denkt es kaum, aber die Digitalkameras, Fotobücher und auch die klassischen anlog Filme hören zu dem Sortiment des japanischen Konzerns Fuji. Zu dem ganzen Kerngeschäft zählt die Fotosparte schon alleine längst nicht mehr. Es werden gerade mal noch 14,7% des Umsatz was um die 19,6 Milliarden Euro liegt, im Geschäfts Jahr für 2010 bis 2011, entfiel in diesem Bereich. Die Japaner verdienen jetzt ihr Geld mit Büroausrüstungen der Marke „Xerox“ die aus Grafiksystemen und Medizintechnik arbeiten. Aber neuerdings hört auch die Kosmetik zu dem großen Konzern. Die Linie nennt sich „Astalift“. Und ist eine Fujifilm Gesichtspflegeserie für alle Frauen. Für Die Frauenwelt in Deutschland werden die Produkte im Frühjahr 2012 in den Geschäften sein. Der Europa Chef von Fujifilm will damit sein Geschäft diversifizieren. Für das Label ist die neue Kosmetiklinie eine produktive Weiterentwicklung für das bekannte Unternehmen. Mit ihrem ganzen wissen haben die Forscher von Fujifilm eine neue Hautcreme entwickelt die aus Kollagen und Algen gewonnen wird. Die Antioxidantien Astaxanthin die das rund 1000 mal stärker seien sollen als das Vitamin E. Und auch noch 64,9 mal stärker als das Q10, womit viele Firmen für straffere Haut werben. Wir sind gespannt auf die neuen Produkte und hoffe das sie halten was sie versprechen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.