Trends

Iris Apfel, die Inspiration für Jimmy Choo F/S-Kollektion 2012

Wenn man von einer riesigen Brille, grauen Haaren, ausgefallener Kleidung spricht, denkt man sofort an die 90 jährige Iris Apfel. Die amerikanische Innenarchitektin ist bekannt für ihre außergewöhnliche Kleidung. Sie gilt auch als Mode-Ikone und das wundert einen nicht. Nun durfte die 90 jährige Iris riesig freuen, denn sie diente dem Schuh- und Accessoire-Label Jimmy Choo als Inspiration. Der Designer hat in seiner neuen Sommerkollektion 2012 ein neues Schuhmodell entworfen, welches Iris heißt.

Die zwei Schuhmodelle „Iris“

Die beiden Modelle können sich wirklich sehen lassen. Denn es wurde eine orientalische Knüpfertechnik verwendet, wodurch der Schuh orientalisch wirkt und auch ein wenig an den Hippie Style erinnert. Die Schuhe und auch das Makramee-Muster sind aus 100 Prozent Leder hergestellt. Der Schuh wird durch Harz-Ornamente zusätzlich aufgewertet und wirkt daher auch passend für diesen Sommer. Der Schuh liegt zu 100 Prozent im Trend. Den Schuh gibt es in zwei Varianten einmal gibt es ihn als High Heel und einmal in einer flachen Variante. Die flache Variante trägt den hübschen Namen „Holly“. Die beiden Schuhe wurden in einem hellen Braunton gehalten und mit bunten Ornamenten bestückt. Durch die bunten Ornamente sind sie für den Sommer bestens geeignet und toppen so jedes sommerliche Outfit auf.

Der Preis der Schuhe

Der Schuh „Iris“ hat einen Pfennigabsatz und ist bestens geeignet für Partyoutfits. Leider ist das Modell nicht grade günstig und man muss tief in die Tasche greifen. Das Model kostet 995 Euro.
Das zweite Model, welches keinen Absatz hat und ein wenig an Römersandalen erinnert, ist auch teuer, jedoch billiger als der High Heel. Dieses Schuhmodell kostet 950 Euro.

Die Schuhe sind ein wahrer Hingucker

Egal ob man sich für das Model „Iris“ oder das Model „Holly“ entscheidet, die Schuhe sind in diesem Sommer ein absoluter Hingucker. Der flache Schuh ist vielfältig tragbar, so kann man ihn zu kurzen Hosen oder Ähnliches tragen. Das High Heel Modell kann man super zu Haremshosen oder Röcken tragen und natürlich zu jedem Partyoutfit.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.