Harald Glööckler – Star-Kollektion für bonprix

Harald Glööckler designt für bonprix.
Er ist eine der schillernsten Figuren der Welt und nennt sich selbst PRINCE OF POMPÖÖS.

Harald Glööckler was er anfasst, wird zu Gold, oder besser gesagt zu Bling Bling…
Bekannt wurde Harald Glööckler durch sein extravagantes Aussehen und seine Haut Couture Mode.
Er designt Mode, Schmuck, Taschen, Schuhe, Heimtextilien, er schreibt Bücher, entwirft Parfum,
ist im TV zu bewundern, malt und angagiert sich für Notleidende Kinder.
1987 eröffnete er sein Modegeschäft in Stuttgart.
Der Erfolg lies nicht lang auf sich warten, von da an ging es stetig bergauf.
1990 kreierte er den Name Pompöös.
Er ist ein Mann über denn man sagt, er ist die deutsche Antwort auf Gianni Versace.
Trotz seines Erfolgs bleibt Harald Glööckler bescheiden und designt auch Mode für Frauen die keine Size Zero haben, jedoch schön und glamourös Aussehen möchten.

SEIN MOTTO: Jede Frau ist eine Prinzessin,
„Meine Mode ist keine Frage der Kleidergröße, denn Schönheit gibt es in allen Größen“.

Glööckler presented by bonprix.
Luxus zum kleinen Preis.
Vorgestellt werden die glamourösen Modestücke am 10.Januar 2012 bei einer Modenschau im Felix Hotel Adlon.
Zur gleichen Zeit startet der exzentrische Modezar im online vertrieb der Modefirma bonprix seine neue
Star-Kollektion.
Harald Glööckler lobte die Zusammenarbeit mit dem Mode unternehmen bonprix und deren Vertriebsnetz.
Wodurch nun der Look für jede Frau erschwinglich ist.
Zur Kollektion gehören Shirts, Tops, Blusen, Blazer, Hosen, Röcke, Unterwäsche und Bademode sowie Parfum,
Taschen, Schuhen, Schmuck und Heimtextilien.
Die Kollektion wird traumhaft und er kann schon jetzt gefeiert werden denn
Harald Glööckler macht das alttägliche, zum besonderen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.