DKNY: Rita Ora gibt Laufsteg-Debüt auf der New York Fashion Week

Sängerin Rita Ora (22) hat es geschafft: Sie ist nicht nur das neue Kampagnengesicht für das New Yorker Label ‚DKNY‘, sondern gab jetzt sogar ihr Laufsteg-Debüt auf der New York Fashion Week.

tumblr_msv4nvonp31qho60po1_r1_400
Rita Ora rockt ‚DKNY‘
Foto: dknyprgirl / tumblr

Rita Ora rockt die Fashion Week
Noch bis zum 12. September zieht New York seine Fashion-Fans mit der berühmten Modewoche in ihren Bann.
Bereits unzählige Labels und Designer zeigten ihre Kollektionen für die kommende Frühjahrs-/Sommer-Saison 2014. Darunter auch Designerin Donna Karan (64) mit ihrem Label ‚DKNY‘.
Am vierten Tag der Fashion Week zeigte die Designerin in der Cedar Lake Gallery im New Yorker Stadtteil Chelsea ihre neuen Entwürfe. Diese wurden von bekannten Models wie Joan Smalls (25), Chanel Iman (22) oder der Deutschen Karlie Kloss (21) auf dem Catwalk präsentiert, die aber alle von einem überraschenden Stargast am Ende der Show in den Schatten gestellt wurden: Sängerin Rita Ora.
Im schwarzen Rock mit Netz-Leggings und Crop-Top mit ‚DKNY‘-Logo betrat sie den Laufsteg und versprühte wahren Charme.
Mit ihrem wirklich süßen Lächeln auf den Lippen und der rockigen Art, wirkte der Auftritt sehr eindrucksvoll. Die 22-Jährige erntete einen tosenden Beifall und beeindruckte auch die Stars in der ersten Reihe.
Bei der Show von ‚DKNY‘ saßen nämlich unter anderen Musiklegende und Sänger der „Red Hot Chilli Peppers“ Anthony Kiedis (50) und Kelly Osbourne (28).

Die ‚DKNY‘-Show gibt es hier im Video:
httpv://www.youtube.com/watch?v=LDuxf-wshVU

Donna Karan feierte mit der ‚DKNY‘-Show auf der Fashion Week das 25-jähriges Bestehen des Labels. Dabei dominierten ruhigere Töne mit vielen Farbkombinationen aus Pastell- und Neontönen. Mit flippigen Röcken und schwarz-weißen ‚DKNY‘-Prints auf Shirts und Kleidern wurde der typische sexy urbane Look noch hervorgehoben.

Artikelbild: Youtube-Ausschnitt

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.