Aniston verhält sich verdächtig: Ist da ein Baby unterwegs?

Lange schon warten die Fans von Jennifer Aniston (43) auf Nachwuchs ihres Superstars. Wird sich dieser Wunsch bald erfüllen? Einige Verhaltensweisen Anistons deuten auf eine Schwangerschaft hin und neue verdächtige Fotos der Schauspielerin sind aufgetaucht, die die Herzen der Fans höher schlagen lassen!

Kugelbauch als Folge des Nichtrauchens

Immer öfter tauchen Bilder der Hollywood-Schönheit auf, die sie mit verdächtig rundem Bauch zeigen. Fans vermuten dahinter eine Schwangerschaft, Aniston hingegen dementiert diese Behauptung vehement. Der “Kugelbauch” sei eine Folge des Abgewöhnens ihrer Nikotinssucht, so heißt ihre Begründung. Mag man dieser Aussage Glauben schenken oder ist nicht die Abgewöhnung des Rauchens selbst die Folge einer vertuschten Schwangerschaft?

Aniston verzichtet auf Alkohol

Ein weiteres Indiz für eine mögliche Schwangerschaft, ist die Tasache, dass Insider berichteten, Jennifer habe sämtliche alkoholische Getränke auf Hollywood-Partys abgelehnt. Wer verhält sich so? Genau, schwangere Frauen!

Anistons “Männergeschichten”

Zu wünschen ist es Jennifer Aniston jedenfalls, dass sie nach der gescheiterten Ehe mit Superstar Brad Pitt und weiteren kurzlebigen Beziehungen, in Justin Theroux (41) nun endlich den Mann an ihrer Seite gefunden hat, mit dem sie zukünftig möglichweise sogar ein Kind großzieht. Der Schauspieler und die Ex von Brad Pitt sind seit Mitte 2011 liiert, treten jedoch nur selten gemeinsam in der Öffentlichkeit auf. Nachwuchs würde das Liebesglück perfekt machen.

Schwanger oder nicht?

Die Gerüchteküche brodelt. Was bleibt, ist jedoch immer noch die Frage: ist Jennifer Aniston nun schwanger oder nicht? Wir hoffen “Ja” und sind uns sicher, die Antwort erhalten wir spätestens in 9 Monaten!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.